Sonntag, 26. Juni 2016

Wetterkapriolen und meine süße Kleine....

Einen wunderschönen Tag wünsche ich allseits.
Nach den Wetterkapriolen der letzten Tagen, ist es heute doch recht angenehm draußen. 
Die Sonne scheint, der Wind schickt eine angenehme Brise übers Land und ab und zu schiebt sich mal ein Wölkchen am Himmel vorbei.

Am Freitag und Samstag sah das teilweise noch ganz anders aus. 
Wir hier in Nordhessen hatten alles.
Von 35°C heißen, schwülen Temperaturen und am Körper klebenden Klamotten,  bis hin zu heftigen Gewittern, Blitzen und Donnerschlägen, als würde die Welt gleich untergehen.


Mein Töchterlein und ich saßen dann am offenen Balkonfenster und schauten dem wütenden Treiben der Natur zu. 
Gefreut hat es uns ja auch ein wenig, bringt doch so ein Regenguss ein wenig Abkühlung.
Hier in unserer Dachwohnung wirds nämlich immer Sommer teilweise so richtig muckelig warm ;-)

Das Gute am warmen Wetter: Wir können jetzt ernten, was es auf dem Balkon so zu ernten gibt.
Die knackigen, grünen Snackgurken wachsen zu Hauf und wandern direkt von der Hand in Mund.
Dieses Jahr habe ich die Pflanzen sogar mal selbst gezogen.
Ich muss sagen, dass funktioniert ganz prima, wie man an der reichen Ernte sieht.


Auch ein paar Kräuter, Erdbeer-und Tomatenpflanzen gibts in meinem kleinen Balkongarten und so findet sich immer etwas, was sich gerade pflücken und vernaschen lässt.


Nunja, in den letzten Tagen war ich jedenfalls viel draußen unterwegs, hab Freunde besucht, mit Kollegen einen schönen Ausflug, nebst Wanderung und einer forensischen Suche gemacht und ja, ein bisschen gearbeitet habe ich auch....

Da es so warm war, habe ich mir mit meinen Kindergartenkids und den Kollegen kurzerhand im Freibad etwas Abkühlung verschafft. 
Die kommende Woche sind wir jeden Tag mit den Kindern für mehrere Stunden im Wald und lassen es uns dort gut gehen. 
Das wird sicher auch sehr schön und eine spannende Woche für die Kids.

So jetzt aber genug geschrieben, kommen wir zum heutigen Layout:


Verscrappt habe ich hier ein Foto von meiner Tochter.
Da war Julia so ungefähr 6 Jahre alt und stand kurz vor ihrer Einschulung.

Auf dem Hühnerhof meiner Eltern hat sie sich immer schon besonders wohl gefühlt, besonders, wenn sie mit dem Opa nach Eiern suchen und die kleine Hühnerscharr füttern durfte.
Ach, was war sie da noch süß und klein.
Süß ist sie ja immer noch, aber mittlerweile ist sie mir über den Kopf gewachsen mit ihren fast 17 Jahren.


Das Material, welches ihr auf dem Layout seht, stammt aus dem wunderbar, sonnigen Juli Kit "Sommertraum", das es ab morgen hier zu kaufen gibt *KLICK*.
Außerdem sind noch eine paar hübsche Kleinteile aus dem tollen Freckled Fawn Embellishment Kit "BLOOM" mit aufs Layout gewandert.


Material aus dem wundervollen Juli Kit "Sommertraum"


und zusätzlich weißen Cardstock, transparente Pailetten von Becky Higgins und das Mai Embellishment Kit "Bloom" von Freckled Fawn


So für heute soll es das gewesen sein. 
Es grüßt euch
*HEIDI*

1 Kommentar:

  1. ooooh Klein-Julia... wie süß... herzallerliebstes Layout.
    Das Ernten auf dem Balkon vermiss ich ein bisschen... das hat schon was - und wenns von allem nur eine handvoll ist... lasst es euch schmecken ihr Beiden

    AntwortenLöschen