Mittwoch, 27. Mai 2015

Ein ausgelassener Sonntagspost und ein Mixed Media Layout

Na, habt ihr die Pfingstfeiertage gut hinter euch gebracht?
Ich meinerseits habe den Pinsel und den Farbroller geschwungen. Nein, nicht um zu scrappen, sondern um meinen Wohnzimmerwänden einen neuen, frischen Anstrich zu verpassen.
Das war bitternötig. 
Kennt ihr diese speckigen Finger - Dreckspuren um Lichtschalter herum und dunkle Kältebrücken durch Heizungsluft an den Außenwänden? 
Oder diesen fiesen kleinen Rinnsale, wenn das Pubertier die Flasche Wasser oder diese zuckerhaltigen, klebrigen Zuckerbrausen nicht richtig zum Mund führen konnte und die Hälfte hinters Sofa läuft...
Oder sie die Flasche beim Transport ins Wozi so dolle schüttelt, das dann eine Fontäne aus der Selbigen schießt, obwohl sie ja eigentlich ein Glas benutzen sollte. (naja, ich hab jetzt wohl ein wenig übertrieben)
 Ich frag mich ja immer wie sie das anstellt....  Also mir, passiert sowas ja nie...


Naja, jedenfalls ist jetzt alles wieder blütenfrisch und alle Schmuddel-Gebrauchsspuren sind beseitigt und die Wand strahlt in einem schönen, sanften und sauberen Leinenfarbton.... hach ist das schön. Ich mag den Geruch von frischer Farbe und das neue Lebensgefühl.

Achja, und ausgemüllt habe ich auch gleich wieder, das bietet sich ja an. Ich frag mich immer wo der ganze Krempel so her kommt... Vor allem Kerzen, ich habe, hatte ja Tonnen davon.
Ein paar neue Vorhänge und diverse andere Teile (keine Kerzen) vom gelb-blauen Möbelriesen haben den Weg dann auch gleich noch in meine Wohnung gefunden.

Fazit der Aktion:
Das Wohnzimmer ist wieder schick, nur ich bin jetzt echt renovierungsbedürftig...

So jetzt kommen wir aber noch zum Knackpunkt des ganzen Geschwaffels, welches ihr als kleines Vorwort interpretieren dürft - mein Sonntagspost ist leider ausgefallen, weil ich auf der Leiter stand und gemalert habe. 
Deshalb hole ich das heute mal nach.


 Ich habe auch die Acrylfarben aus dem Schrank geholt (vielleicht war das ja auch die Inspiration für der Maleraktion) und wieder mal einen Hintergrund für ein Layout komplett selbst gemacht. 

Die Farben habe ich zum Foto passend in leuchtenden Blautönen, mit einem wenig grau und schwarz gewählt.... ich mag es im gleichen Farbschema zu arbeiten. 
Die Papiere und Alphas sind aus der Sevenpaper "Baxter" Kollektion und die Wood Veeners, ich kanns ja nicht richtig ausprechen sind von Evalicious.



Wenn ihr wissen wollt wie ichs gemacht habe, dann hüft mal hier direkt zur Mixed Media Werkstatt oder schaut euch hier das kleine Foto - Videotutorial an, dass ich für euch da mal zusammen geschnippelt habe. Man schaut anderen ja beim Scrappen gerne mal über die Schulter, gelle?

Mit der Videofunktion meiner Spiegelreflex stehe ich leider immer noch auf Kriegsfuß, wogegen ich die Schneidesoftware echt gut beherrsche, aber so gehts ja auch....


Das einzelneVerlinken der Materialen spare ich heute ausnahmsweise mal.
Eine komplette Materialliste findet ihr hier in der Mixed Media Werkstatt.


Ich genieße jetzt mal weiter mein neues Wohnzimmer 
*HEIDI*

Kommentare:

  1. Liebe Heidi

    Hast du noch Zeit und Kapazität hier bei uns zu malen? Es wäre nämlich auch schon lange Mal nötig *ganzliebguck*
    Mein Pfingswochenende war sehr ruhig. Habe die Zeit einfach nur genossen. Anstatt das Bastelzimmer aufzuräumen, habe ich alles andere gemacht hihihi

    Dein Layout gefällt mir sehr gut. Ich mag den Hintergrund und die Farben. Die Häuser sind ja auch süss.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. lach, meine Kapazitäten sind leider seit dem letzten Wochenende restlos erschöpft... Da hilft auch kein liebes Gucken ;-)
      Jetzt brauche ich ne Generalüberholung

      Löschen
  2. Moin,
    das Layout ist wunderschön - die Farben sind super! Ich mußte ja wirklich erst mal einen Moment nachdenken, um den Titel zu verstehen ;-)
    Liebe Grüße,
    Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Den Titel #casselfornia benutzen viele Leute bei Instgram, wenns um die Stadt Kassel geht :-)

      Löschen
  3. Ein sehr schönes Layout, tolle Farben!
    Ich war am Wochenende auch kreativ, bei mir sind ein paar Kärtchen und ein Layout vom Basteltisch gehüpft! Yeay ;o)

    AntwortenLöschen
  4. "Casselfornia"???? Wie geil.....der Titel ist der Hammer *warumfälltmirsowasnieein?*
    und sehr schick das Layout dazu.... voll casselfornia Uperclass-lifestyle-mäßig

    PS... und wo sind die Bilder vom neuen Wohnzimmer?

    AntwortenLöschen