Sonntag, 14. September 2014

Hallo Herbst und Circle Journal Eintrag

Zeit wird es wohl langsam "Hallo Herbst" zu sagen.
Ich bin ja bekennender Herbstliebhaber, mit all seinen Farben, Gerüchen, morgendlichen Nebelschwaden und gemütlichen Abenden zu Hause.
Die ersten herbstlichen Bilder kommen gleich, vorher möchte ich Euch meinen letzten Circle Journal Eintrag in Janas Album zeigen.


Das Album hatte zum Thema: "Was tust du, wenn du nicht scrappst?"
Neben der obligatorischen Startseite auf der sich jede Teilnehmerin der Cj Runde kurz vorstellt, habe ich kurz offenbart, was ich tue, wenn ich nicht gerade scrappe.
Fazit: Mein Tag bräuchte eigentlich 48 Stunden ;-)
Die Seiten entstanden mit dem September Kit "Ein Tag am Meer". Hieraus habe ich dieses hübsche Papierchen verwendet *KLICK* und wieder eines dieser tollen Fotooverlays.


Nun aber weiter, mit ein paar herbstlichen Fotos.
Diesen herrlichen Apfel habe ich am Freitag gefunden, als wir mit der Kindergartengruppe in der Natur unterwegs waren. 
Natürlich haben wir ihn mitgenommen und am Montag wird er gleich mal probiert.

Im Gras versteckt fanden wir auch diese stacheligen Schönheiten hier:


Leuchtend Rot zogen uns schon diese Mehlbeeren an, die derzeit zu tausenden an den Sträuchern hängen.


Jetzt mache gleich noch ein wenig mit meinem PL weiter, den die Kiste vom gestrigen Crop steht noch sehr einladend neben mir im Wohnzimmer. Bevor ich alles wieder an seinen Platz räume, werkel ich heute dann noch ein bisschen.

Morgen früh werde ich wohl erst einmal einen Arzt aufsuchen müssen, denn ich hab dolle Schmerzen in meinem kleinen Zeh, kann nicht schmerzfrei beim Gehen abrollen und in einen Schuh passt mein Fuss nicht rein, weil der Zeh so schmerzempfindlich ist ;-( 
Ich weis gar nicht, woran das liegen kann. Naja, wir werden sehen....

Habt einen schönen Abend
*HEIDI*


1 Kommentar:

  1. Guten Morgen Heidi!
    So ein Circle Journal würde mir ja auch gefallen. Kann man damit einfach beginnen? Dein Eintrag ist jedenfalls wieder sehr schick geworden und diese Overlays finde ich auch großartig.
    Nachdem wir am Wochenende den Pflaumenbaum gestutzt haben (Er sieht jetzt aus wie ein gerupftes Huhn), ist der Herbst wohl nicht mehr fern. Seit gestern dürfen wir auch Äpfel pflücken. Das schreit nach Apfelkuchen. ;)
    Ich wünsch dir gute Besserung und hoffe, dass die Sache mit deinem kleienn Zeh nix ernstes ist.

    Sonnige Grüße,
    Jenny

    AntwortenLöschen