Sonntag, 19. Januar 2014

Schweigen, Stille, Innehalten...


Heute gibts hier mal eine Trauerkarte zu sehen. Ich glaube diese Art von Karten macht keiner von uns Scrappern besonders gerne, oder liege ich da falsch?
Diese Karte entstand für eine ganz, ganz, liebe Kollegin deren Mutter vor kurzem verstorben ist und mit der ich sehr mit fühle. Denn was gibt es schlimmeres, als einen Elternteil zu verlieren.
Vieler Worte oder aufwendig gestaltete Karten brauchtst da nicht --- den Trauer bedeutet auch Stille, Innehalten und Schweigen.
In diesem Sinne schweige ich jetzt mal und wünsche Euch einen tollen Sonntag ;-)



*HEIDI*



Kommentare:

  1. Das ist ein sehr schönes und passendes Motiv!

    Liebe Grüße
    Anja oder Schnubbeldupp

    AntwortenLöschen
  2. ein trauriger Anlass und mir ist es am liebsten, ich brauche keine Trauerkarten... Deine Karte ist sehr schön geworden, schön schlicht, genauso wie ich es mag! Was ist denn das für ein toller Stempel *liebfrag* ? Liebe Grüsse Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Christine... das ist ein Rubber Stamp von Hero Arts

      Löschen
  3. Auch wenn Beileidskarten immer schwierig sind, hast du eine sehr zauberhafte Karte gemacht!
    Anni

    AntwortenLöschen
  4. leider gehört das Sterben zum Leben - also müssen solche Karten auch hin und wieder sein
    glg Anita

    AntwortenLöschen