Mittwoch, 1. Januar 2014

Ein neues Jahr und das Ding mit den Vorsätzen...

Euch erst einmal ein glückliches, gesundes und erfolgreiches neues Jahr 2014.
Ich hoffe ihr hattet ein guten Rutsch und eine tolle Silvester-bzw. Neujahrsnacht.
Da jetzt gerade nichts im Fernsehen läuft und ich schon den ganzen Tag gefaulenzt habe, hab ich heute noch Zeit einen kleinen Blogpost zu schreiben.

Habt ihr ein paar gute Vorsätze fürs neue Jahr gefasst, etwas das ihr verändern und verbessern, oder einfach nur anders machen möchtet?
Nachdem ich das letzte Jahr mir mal ausnahmsweise kein Ziel gesetzt habe, werde ich das in diesem, neuen Jahr wieder tun. Im Durchhalten von Projekten egal welcher Art, bin ich nämlich eigentlich ganz gut und motiviere mich dadurch selber.
Ich hab da so ein paar Ideen in punkto guter Vorsätze im Kopf, die ich in den nächsten Tagen mal formulieren und zu Papier bringen werden.


Vielleicht direkt in meinem neuen Project Life 2014, denn ich werde auf jeden Fall weiter machen, denn dieses Album ist einfach nur genial und ich habe es viel öfter in der Hand, als ein Layout. Keine Sorge, das eine oder andere LO wird natürlich auch noch enstehen ;-)

So, wie dieses hier bei dem ich ein Gruppenfoto von einem Zoo Besuch im letzten Jahr fest gehalten habe. Irgendwie gehört ein obligatorischen Gruppenfoto zu jedem Ausflug dazu. Ich liebe die Selbstauslöserfunktion an meiner Kamera, sonst wäre ich selbst nie auf einem Bild zu sehen...


Material:
Echo Park --- Times Seasons 2 
&
Evalicious
Die Pfeile habe ich übrigens dieses Mal nicht mit Strukturpaste, sondern mit einem Stempelkissen und dieser Mask gemacht.

Ich werde jetzt mal meinen restlichen Urlaub genießen und nur das tun wozu ich gerade Lust habe.
Ich brauche dafür dringend mal wieder ein gute Urlaubslektüre zum Lesen. 
Gerade habe ich ein ganz zauberhaftes Buch zu Ende gelesen. Kirschroter Sommer. Nach 2 Tagen wars schon vorbei und ich hab mir den 2.Teil gekauft, der auch schon zu Ende ist. Habt ihr vielleicht einen kleinen Buchtipp für mich?

*HEIDI*

Kommentare:

  1. Liebe Heidi!

    Das bewundere ich nun wirklich - du bist glaub ich die erste, die sich bewusst Vorsätze fasst, weil sie sie gut einhalten kann... Ich bin darin unglaublich schlecht :-) Aber das weiß ich auch, und lass es darum ^^
    Mit den Büchern, da is das so eine Sache, ich weiß nicht, was du gern liest, aber meine Ma hat mir letztens diese hier von Rita Falk empfohlen, da gehts um einen Dorfpolizisten in Bayern. Ist wohl bissl sehr provinzig, aber vielleicht gefällts dir ja:
    http://www.amazon.de/s/ref=nb_sb_noss_1?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&url=search-alias%3Daps&field-keywords=rita%20Falk
    Für das neue Jahr wünsch ich dir und Julia alles Gute, mögen sich alle euere Wünsche und Träume erfüllen!

    Alles Liebe
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für den Tipp, da geh ich doch gleich mal schauen, b das was für mich ist ;-)

      Löschen
  2. Hallo liebe Heidi,
    ich wünsche dir auch ein frohes, gesundes und glückliches Jahr 2014.
    ....und ich wünsche dir, dass du bei deinen gesetzten Zielen erfolgreich bist und alle erreichst!

    Einen kleinen Buchtipp habe ich auch für dich.
    Ich lese gerade dies Triologie......

    http://www.amazon.de/Eine-Marcelli-gibt-nicht-nach/dp/3862784916/ref=sr_1_14?s=books&ie=UTF8&qid=1388661514&sr=1-14&keywords=susan+mallery
    http://www.amazon.de/Eine-Marcelli-geht-aufs-Ganze/dp/3862785084/ref=pd_bxgy_b_img_y
    http://www.amazon.de/Eine-Marcelli-wei%C3%9F-was-will/dp/3862785874/ref=pd_bxgy_b_img_z

    Vielleicht ist das ja auch was für dich ;-)

    Ganz viele liebe Grüsse,

    Steff

    AntwortenLöschen
  3. Ich mag Vorsätze auch! Zwar nicht zwingend immer zum Jahresanfang, aber ich bin auch so jemand, der zu Ende führt, was er sich vorgenommen hat.
    Dieses Jahr habe ich aber gleich zum Jahresbeginn ein Ernährungsexpertiment gestartet und mache die Triät von Attila Hildmann. Das Versprechen lautet: Fitter, jünger, schlanker in 60 Tagen - ich bin gespannt :-)

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Heidi

    Als erstes wünsche ich dir ein gesundes, glückliches und kreatives 2014!

    Eigentlich nehme ich mir nie Vorsätze für das neue Jahr. Ich habe mir aber einiges überlegt, das ich anders machen möchte im 2014.

    Habe mich auch entschieden mit dem PL weiterzumachen. Eventuell nicht mehr in der gleichen Form wie letztes Jahr, aber auf alle Fälle möchte ich meinen Alltag so dokumentieren. Die Alben und ein Core Kit habe ich letztes Jahr bereits bestellt.

    Dein Layout gefällt mir sehr gut. Ein Gruppenfoto finde ich Klasse und man macht viel zu selten eines. Ich muss mir auch angewöhnen, den Selbstauslöser mehr zu benutzen. Schliesslich sollten wir „Fotografen“ auch auf einigen Bildern drauf sein.

    Liebe Grüsse aus der Schweiz.

    AntwortenLöschen
  5. Cooles Layout mit einem interessanten Aufbau! Ich hab mir letztes Jahr zu viele Vorsätze gemacht, dieses Jahr mache ich eher Pläne, weil ich beim Begriff Vorsatz schon das Gefühl habe, es nicht mehr ernst zu meinen;)

    Bücher...Kerstin Gier "Silber" fand ich ganz nett und "Das Lächeln der Frauen" von Nicolas Barreau auch, wenn auch etwas kitschig am Schluss. Und die Flavia de Luce Reihe...

    LG
    Moni

    AntwortenLöschen