Samstag, 29. Juni 2013

No pictures, please!

Diesen Satz höre ich öfter mal aus dem Munde von meinem Töchterlein und sobald sie dies sagt, schießt ihre Hand nach vorne und ich bekomme sie nur noch halb bzw. gar nicht mehr aufs Foto.
*Hachz* so schnell vergeht die Zeit und aus Kindern werden Teenager, die mehr und mehr ihren eignen Kopf haben und den auch durchsetzen möchten. Aber so soll das auch sein und genauso ist das richtig. Aus Kindern werden Leute!


Für dieses Layout habe ich als Basis eine Craft-PP Seite aus dem aktuellen Kit "FARBENMEER" genommen. *eine komplette Liste, der einzelnen Materialien findet ihr ganz unten* Von einem zweiten Bogen PP habe ich Freihand einfach einen Teil der Ränder ab geschnitten und den angeschnittenen Bogen aufs Basis-PP geklebt.

Ich mags es ja gerne mal, wenn es nicht so perfekt und geradlinig ist. Ich glaube so bin ich auch ein bisschen im realen Leben...


Dann noch ein wenig, gekleckst, gestempelt, gemattet und geinkt --- Alphas drauf und diese mit einem schwarzen Stift umrandet, damit sie sich optisch besser abheben und fertig ist ein neues LO für mein Album...


Oh Gott, da fällt mir ein...  ich habe gar kein Platz mehr in meinem Album. Schon wieder ist eines voll.
Ich glaube ich husche noch mal schnell den Shop der SBW und schiebe mir ein neues Album in den Warenkorb. Schließlich gibt es ja bis Ende des Monats noch satte Prozente im Shop.
Ich glaube, ich könnte mich für DIESES ALBUM HIER begeistern, schön schlicht und schon fix und fertig bezogen oder doch ein anderes mit mehr Farbe, was meint ihr?


Material:
PP --- elle-s-studio---saltwater---endless-summer
PP --- crate-paper---the-pier---sunshine
PP --- webster-s-pages---sweet-notes---candy-hearts
Vellum --- studio-calico---sundrifter---vellum
Alphas --- webster-s-pages---sweet-notes---alpha---tag-sticker
Sticker --- studio-calico---sundrifter---printed-chipboard-stickers
Klecksstempel --- scrapbook-werkstatt---clear-stamps-by-felicitas-klink---mixed-media-texturen
Stempel --- my-mind-s-eye---find-your-wings-and-fly---up-and-away---stamps


So, ich mache heute mal nicht mehr soviel und werde es dieses Wochenende ruhiger angehen lassen. Ein grippaler Infekt hat mich im Griff und ich hoffe, ihn  übers Wochenende los zu werden und ihm den gar aus zu machen.
*winke, winke*
und bis Bald 
Heidi

Mittwoch, 26. Juni 2013

Einfach nur weg...

Kennt ihr das, einfach mal nur weg zu wollen?
Ich habs ja vor kurzem gemeinsam mit meiner Croprunde getan.
Klick HIER und HIER und ihr könnt Euch die Reiseberichte anschauen.

Wir 5 Mädels sind einfach mal dem Alltag entflohen und haben ein Wochenende in Bremerhaven verbracht... und das war einfach nur sooooo schön.... ich schwelge heute mal in Erinnerungen.


Das Layout ist während unseres Crops entstanden. Für den Titel musste der Titel eines Songs von Johannes Oerding her halten, den ich an diesem Wochenende öfters vor mich hin gesummt habe...

Singen tue ich schon gerne, besonders beim Auto fahren --- Jule sagt dann immer, ich wäre die peinlichste Mutter ever, aber es hört mich ja keiner außer sie --- aber leider schleichen sich da öfter schiefe Töne ein *örgsss* also summe ich lieber vor mich hin.
Soll heißen: Deutschlands Superstar oder The Voice of Germany werde ich wohl niiiiiiiemals, never ever werden....   Meine Talente liegen eindeutig woanders ;-)


Für das Layout habe ich mich an einem Studio Calico Sketch orientiert, denn ich schon lange mal umsetzen wollte, da mir die Anordnung und die Form der Fotos sehr gut gefallen hat.
Verwendet habe ich das "Farbenmeer" Kit der Scrapbookwerkstatt, welches ihr hier in wenigen Stunden in voller Pracht sehen könnt *KLICK* auch das neue Zusatzkit, dass ich hier mit eingebaut habe, gibts sehr bald im Shop.


Material:

PP (Zusatzkit) --- american-crafts---mayberry---lemonade-stand
PP --- webster-s-pages---sweet-notes---flower-melody
Vellum --- studio-calico---sundrifter---vellum
Alphas --- webster-s-pages---sweet-notes---alpha---tag-sticker
Alphas --- Scenic Route
Bakers Twine --- garn---mehr---baecker-garn---maigruen-einfarbig
Farbsprays von Mr Hueys


ich sag jetzt mal *winke, winke*
und Auf Wiedersehen und widme mich jetzt mal meinem PL, bei dem ich noch nie so hinterher gehinkt habe, wie bisher...

Montag, 24. Juni 2013

I love it --- Tri Shutter Album

Endlich habe ich mich mal an ein Tri-Shutter Album heran gewagt.
Schon lange habe ich diese Art von Faltalbum bei unseren Croprunden bewundert.
Die liebe Katja hat immer mal eins zum Anschauen mit auf den Tisch gepackt.
Gereizt hat mich das schon ganz lange, aber ehrlich --- es schaut sehr kompliziert aus.


Beim unserem Croprunden-Wochenendtrip in Bremerhaven habe ich es unter Katjas Anleitung endlich geschafft, mir selbst eines zu machen. *hachz* ich bin ganz verliebt in das Teilchen und immer noch erstaunt, wie viele Fotos doch letztendlich da hinein gepasst haben.


Von Außen schaut das Teilchen ja recht unspektakulär aus.
Der "WOW" Effekt kommt, wenn man das Album auseinander zieht und sich die Seiten komplett entfalten. Herrlich. Leider ist es schwer auf den Bildern diesen "WOW" Effekt einzufangen, da hier doch als recht platt wirkt, aber ich hoffe ihr bekommt einen Eindruck von diesem Mini.



So aufgestellt passt es ganz standfest auf jedes Regal und wird so zum idealen Geschenk für Freunde und Familie.


Das Album wird aus 5 Bögen festem Cardstock geschnitten, bei dem man eine Menge Verschnitt hat, den man aber ohne weiteres für Kartenrohlinge verwenden kann.
Für die Gestaltung innnen, sowie außen, habe ich das sommerliche Juli- Kit der SBW verwendet --- ganz treffend heißt es dieses Mal FARBENMEER und in genau 2 Tagen könnt ihr im Shop zuschlagen. Ich jedenfalls bin ganz verliebt in das neue Kit.


Material:
Aus dem Juli-Kit:
PP --- webster-s-pages---sweet-notes---candy-hearts
Sticker --- webster-s-pages---sweet-notes---alpha---tag-sticker

Aus meinem Fundus:
CS --- weiß (5 Bögen)
Alphas --- amy-tangerine-american-crafts---ready-set-go---thickers---printed-chipboard
Ribbon --- American Crafts
Farbspray --- Farbton ist selbstgemischt
Stempel --- von Lisa geliehen


Bis demnächst
Heidi

Sonntag, 23. Juni 2013

Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen...

 

Ganz fix im Foto festgehalten musste dieser, doch sehr seltene Anblick.
Julia greift zum Bügeleisen und macht sich selbstständig an ihrem Wäscheberg zu schaffen, den sie sich für ihre einwöchige Klassenfahrt nach Sylt bereit gelegt hat.
Dabei stellte sie fest, das sie doch noch etwas Übung braucht, um das Ganze faltenfrei zu bügeln und koffergerecht zusammen zu legen. 
Frei nach dem Motto: Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen, wird das sicher nicht der letzte Versuch sein.



Gescrappt habe ich dieses Layout nach dem Monatsstarter Juni der SBW *klick aufs Bild*, den meine liebe Designteam -Kollegin KATJA in diesem Monat für uns entworfen hat. Für mein Layout habe ich den Sketch kurzerhand einmal herum gedreht. Das passte besser zu diesen Fotos.

Verwendet habe ich Material aus dem brandneuen Juli - Monatskit *FARBENMEER*, dass es ganz aktuell ab 26. Juni im Shop, genau an Dieser Stelle zu kaufen gibt.
Ab diesem Zeitpunkt wird es zu dem jeweiligen großen Monatskit, auch zwei farblich unterschiedlich abgestimmte Zusatz-Papierkits, als perfekte Ergänzung geben.
Weiter unten gibts selbstverständlich wieder die komplette Materialliste der einzelnen Sachen.


Material:
CS --- weiß
PP --- echo-park---a-perfect-summer---chevron-lines (Zusatzkit)
PP --- elle-s-studio---saltwater---endless ---summer
Alphas --- amy-tangerine-american-crafts---ready-set-go---thickers---printed-chipboard
Sticker --- webster-s-pages---sweet-notes---alpha---tag-sticker
Farbspray --- Studio Calico Mr. Hueys
Stempel --- my-mind-s-eye---find-your-wings-and-fly---up-and-away---stamps
Mask --- Eine große Auswahl gibts hier
Dymo, Dymoband, Strukturpaste


Euch einen schönen Sommerabend
Heidi

Mittwoch, 19. Juni 2013

Ein kleiner Sneaky...

.
... für Euch, auf das kommende Juli-Kit der Scrapbook-Werkstatt und dem neuen Papierzusatz-Kit, dass ihr in 2 Varianten mit bestellen könnt. Ich hab schon jetzt damit arbeiten dürfen und bin ganz begeistert von der Fülle an aufeinander abgestimmten Materialien.

Ich verabschiede mich auch schon wieder von Euch für heute und werde jetzt meine Füße mal in einem Kübel, gefüllt mit eiskaltem Wasser stecken und mir so etwas Abkühlung verschaffen.
Was tut ihr so gegen die brüllende Hitze, über die wir uns sicher (noch) nicht beschweren wollen?

Heidi

Sonntag, 16. Juni 2013

Warum in die Ferne schweifen....?

Heute nur ein kurzer Post von mir.... *seufz* im Moment habe ich das Gefühl, dass die Zeit mir  irgendwie wegrennt und ich zu gar nix komme.
Naja, in 6 Wochen habe ich Urlaub....

 

Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah...
Das Foto ist bei einem Kurztrip nach Hannover in den Zoo entstanden, den ich ja sooo sehr mag.
In diesem Sinne werde ich meinen diesjährigen Sommerurlaub in Deutschland verbringen, mit dem ein oder anderen Ausflug, Städtetour, dem Besuch von Freunden und Konzerten. Auch für Balkonien habe ich dann hoffentlich mal mehr Zeit als jetzt.
Ich freue mich schon auf meinen Urlaub und die damit verbundene Erholung und Entspannung.... aber ein bisschen muss ich noch warten ;-(


Material:

PP --- pebbles-inc----lakeside---trailmap
PP --- pebbles-inc----lakeside---picnic
Alphas --- pebbles-inc----lakeside---chalkboard-thickers
Alphas --- studio-calico---take-note---tiny-alpha-sticker
Alphas --- Alphabete---Zahlen-Alphabete
Tags --- scrapbook-werkstatt---shipping-tags-mini
Enamel Dots --- Enamel+Dots
Gelatos --- faber-castell---mix---match-color-gelatos---yellow
Stempel --- my-mind-s-eye---find-your-wings-and-fly---up-and-away---stamps
Bakers Twine --- garn---mehr---baecker-garn---maigruen-einfarbig


Euch einen schönen Sonntag.
Genießt die Sonne
Heidi

Donnerstag, 13. Juni 2013

Ein entspannter Tag


Geht es Euch heute auch so gut, wie mir?
Der Tag begann schon ganz wunderbar mit den Kiga-Kids...  wir haben bei herrlichem Wetter einen Ausflug gemacht und ein Storchenpärchen mit seinen Jungtieren beobachtet. Gefrühstückt haben wir direkt an einer Pferdekoppel, von wo aus wir einen tollen Ausblick auf den noch ganz frischen Nachwuchs hatten. Danach gings mit den Kids noch entspannt zum Eis essen und auf den Spielplatz....

Eben war ich noch kurz in der Kasseler City schnell ein paar Dinge erledigen. Ab morgen beginnt in Kassel die Hessentagswoche und hier wird jede Menge los sein. Ich vermute, dass die Stadt dann im Verkehrschaos versinkt, aber ich freu mich auch auf die tollen Sachen, die dann angeboten werden und bin dann mit Sicherheit abends immer unterwegs.....

Jetzt sitze ich auf meinem Balkon bei 30°C Außentemperatur und lasse den Tag ganz entspannt ausklingen...  Was macht ihr gerade so?


 Am Wochenende hatte ich ja sehr viel Zeit, um mit meinen allerliebsten Cropmädels zu scrappen und deshalb gibts jetzt wieder weniger Fotos von Ausflügen, dafür mehr Gescrapptes zu sehen. Schließlich wollen die schönen Bilder und Erinnerungen fest gehalten werden.

Verwendet habe ich in diesem Fall die niegelnagelneuen Materialien aus der Pebbles---Lakeside ---Serie. Besonders toll finde ich ja immer noch die Papiere mit Holzstrukturen, weil diese so herrlich zeitlos sind. Eine komplette Materialiste gibts, wie immer weiter unten....


Direkt vor Ort in unserem Cropraum in Bremerhaven, haben wir bereits einige Bilder mit einen genialen transportablen Drucker, dem Canon SELPHY Fotodrucker ausgedruckt. Ich selbst besitze leider keinen und bin jetzt schwer am Überlegen mir dieses grandiose Teilchen doch zu gönnen.... die Fotoqualität ist einfach nur spitzenmässig und die Bedienung kinderleicht.


Material:
PP --- pebbles-inc----lakeside---road-signs
PP --- pebbles-inc----lakeside---picnic
PP --- pebbles-inc----lakeside---wildflowers
Alphas --- pebbles-inc----lakeside---chalkboard-thickers
Journaling Cards --- pebbles-inc----lakeside---journaling---quote-cards
Sticker --- Studio Calico
Stempel --- scrapbook-werkstatt---clear-stamps-by-felicitas-klink---mixed-media-texturen
Stempel --- scrapbook-werkstatt---dreamteam-2012---mini-clear-stamp----absolut-gluecklich--by Heidi Walter--
Stempel --- my-mind-s-eye---find-your-wings-and-fly---up-and-away---stamps


So, ich genieße jetzt Mal weiter die Sonne und wünsche Euch allen einen tollen Feierabend
*winke, winke*
Bis Bald
Heidi

Dienstag, 11. Juni 2013

Eine Croprunde unterwegs... Vol.2


Heute gibts den zweiten Teil von unserem Croprundenwochenende in Bremerhaven....  *hachz* ich schwelge gerade schon wieder in Erinnerungen.
Am Samstag Morgen wurden wir von Lisa in der Ferienwohnung mit einem leckeren herzigen Frühstück auf den Tag vorbereitet.


Dann hieß es über mehrere Stunden: Scrappen bis der Arzt kommt!
Der Tisch war ruckzuck übervoll und drohte unter der wertvollen Last von 5 scrapwütigen Mädels zusammen zu brechen.
Katja hat mit ihrer neuen Gelli Plate rumgematscht und goldene kleine "Kackhäufchen" drauf gekleckst. Auf ihrem Blog zeigt sie bestimmt demnächst, was ihr alles damit anstellen könnt.


Gegen Mittag standen wir kurz vorm Hungertod und so verwöhnte uns Lisas Freund direkt mal mit ein paar kulinarischen Leckereien.
Die frische Tomatensuppe, die als Vorspeise gereicht wurde, war für mich das Highlight und ich brauche gaaaaanz dringend das Rezept dafür.... also Lisa..... her damit.



Weiter gings mit der Hauptspeise, einem würzigen Gemüsecurry und Reis.... den ich mal weg gelassen habe, wer braucht schon eine Beilage tztzt....


Unsere Mahlzeit konnten wir in der herrlichen Mittagssonne genießen... ich glaube ich bin sogar ein bisschen braun geworden.


Was danach kam war der Hammer.
Lisa hatte noch einen Joker im Ärmel.... yummy, yummy... die weltbesten Mini-Cupcakes und Brownies, die ich jemals gegessen haben....  ich glaube man kann auf dem Bild deutlich sehen, das Katja im Hintergrund der Sabber schon aus dem Mund läuft.


Allerdings musste sie sich gedulden bis die Etagere mit den Köstlichkeiten auf dem Tisch stand.


Beate und ich freuten uns nicht weniger auf die Naschereien.


Nach einer weiteren sehr produktiven Scraprunde brauchten wir eine Pause und sind nach Cuxhaven an die Nordsee gefahren... puh... hier war es ganz schön windig und ich habe gefroren als ich aus dem Auto gestiegen bin... von der Sonne die in Bremerhaven schien, war hier leider nix mehr zu sehn.


Während Katja und Svenja ein bisschen Quatsch vor der Cam machten, zog es mich ans Wasser. Gerade war Ebbe in der Nordsee, was mich nicht davon abhielt ein wenig auf dem Meeresboden herum zu laufen... Ich war schon ewig nicht mehr an der Nordsee und hätte auch gerne eine Flut gesehen.


Um den Tag zu würdigen, hatten wir vorher noch einen kleinen Stop am Supermarkt gemacht und Eiswürfel, Sektgläser aus Plastik und eine Flasche Hugo zu kaufen, um am Strand ein Schlückchen auf unser Wochenende zu trinken.


Während einige von uns Schutz vor dem Wind suchten, machten Beate und ich einen kleinen kurzen Fotoworkshop am Strand, mit direkter Umsetzung, der für Beate noch neuen technischen Kniffe und Tricks.
Ja, ja für ein gutes Bild muss man öfter mal auf dem Boden rumkrabbeln.


Die technischen Tipps angewendet schaut das Ganze dann so aus:



Hier noch ein paar schöne Strandbilder bevor es wieder nach Bremerhaven zum Cropraum ging, wo Lisas Freund schon--- ratet mal mit was---- auf uns wartete.



 Am Sonntag scrappten wir dann noch ein paar Stunden, bevor es wieder gen Heimat ging.
Lisa hatte noch eine kleine Wegzehrung für uns parat, da wir sonst auf dem Rückweg verhungern könnten. Ist sie nicht süß?


Als ich mein Auto sah, viel ich allerdings aus allen Wolken....
Ich glaube die Möwe hatte wohl Durchfall....  die Kleckse zogen sich über mein ganzes frisch gewaschenes Auto *grummel*
Ich hab mich so geärgert....


Zum Abschluss von diesem perfekten Wochenende gabs noch ein Selbstauslöserfoto vorm Cropraum.


Demnächst werde ich Euch wieder weniger mit Fotostorys unterhalten, sondern hier wird jede Menge gescrapptes von diesem Wochenende zu sehen sein.

Liebste Grüße Heidi und *winke, winke* zu meinem herzallerliebsten Mädels