Freitag, 13. September 2013

Ich seh Sterne ...


Bevor ich mich ins Auto schwinge und in mein Wochenende nach Düsseldorf starte, gibts vorher noch eine klitzekleinen Post.
Diese Karte habe ich kürzlich für eine Arbeitskollegin zum Geburtstag gemacht und ich muss sagen mir gefällt sie mal richtig gut.
 Karten mach ich ja nur ab und an und nicht allzu gerne ;-((


Eine Materialliste spare ich mir an dieser Stelle mal, den ich habe es Erstens: sehr eilig und Zweitens: habe ich mal meine Restekiste geplündert und deren Inhalt etwas reduziert. Geholfen hats nicht wirklich etwas, obwohl ich da nicht mit Restembellishment gegeizt habe.


 So, ich düse dann mal los.
Meine Freundin in Düsseldorf wartet schon auf mich.
Ein schönes Wochenende für Euch
Heidi


Kommentare:

  1. Hübsch hübsch! Wenn es mit einer karte geschafft hättest, die restekiste zu leeren, hätte ich mich aber auch gewundert ;)

    AntwortenLöschen
  2. Dafür das du sie nicht gerne bastelst ist sie toll geworden! Geburtstagskind hat sich sicherlich gefreut. Liebste Grüße ;)

    AntwortenLöschen
  3. Du solltest öfters Karten werkeln, diese ist nämlich ausgesprochen genial und geradezu wunderherrlich!
    Die Restekiste ist glaube ich das einzige in unserem Leben, dass niemals leer geht....
    Lieber warmer Herzensgruß und schöne Tage in Düsseldorf wünscht
    Das
    Frl. Pilzrausch

    AntwortenLöschen
  4. Toll, liebe Heidi, deine Karte im Scrap-Layout-Stil - gefällt mir super gut! Wird gleich gepinnt. Und ich rate ebenfalls dazu, ab und an eine Karte zu werkeln ;-)!
    Danke für ne tolle Anregung!
    L. G. und hab ein schönes Wochenende!
    Petra

    AntwortenLöschen
  5. Ohhhh, die Karte ist ja wunderschön :-) ... Gefällt mir äußerst gut wie da alles funkelt und glitzert :-)

    AntwortenLöschen