Sonntag, 25. August 2013

Wildblumenwiesen & Puck die Stubenfliege


Es gibt sie noch. Die herrlichen riesengroßen Blumenwiesen auf den man allerlei Getier findet und sich ein schickes Sträußchen pflücken kann.

Keine 5 Minuten von meinem zu Hause, befindet sich ganz oben auf dem Berge --- die Königsalm, ein beliebtes Ausflugs-und Wanderziel hier in Nordhessen.

Hier auf unserer hessischen Alm gibts für jeden etwas. Für Kinder ein Bolzplatz, ein Spielplatz und Pony reiten, für das anreitende Volk ein Gatter für die Pferde, für die motorisierten Biker ein eigenes Parkplätzchen, für Männer das Bier --- ja und für uns Frauen, da gibts ein riesiges wildes Blumenfeld zum selbst pflücken. Ich weis nicht was für eine Saatmischung die Betreiber hier im Frühjahr verteilt haben --- sehr genial und zauberhaft jedenfalls.


Flugs haben Nina und ich ein Sträußchen für unsere Kindergartengruppe gepflückt und dort schon auf den Tisch gestellt. 
Wir sind schon gespannt auf ihre Gesichter morgen früh, wissen wir doch, das die Blumen morgen früh analysiert und betrachtet werden. Ich weis auch schon was die Kids morgen als liebstes auf ihr Papier malen werden ;-)


Wunderbar, oder?


Natürlich hatte ich die Kamera dabei und so entstanden ein paar wundervolle Fotos.


So jetzt aber noch etwas Scrappiges:


Es war im Urlaub in Lübeck Ende Juli.
Julia und ich waren auf dem Weg durchs Holstentor in die Altstadt und machten in einem kleinen Park stop, um ein paar Fotos zu schießen, bevor wir uns ins Shoopinggetümmel stürzten.
Natürlich musste ich auch mal mit auf ein Bild. Als Julia die Bilder von mir schoss, meinte sie nur ganz trocken, ich sähe aus wie Puck die Stubenfliege. Also, so schlimm, finde ich die Brille gar nicht .... naja Teenager haben ja zuweilen andere Geschmäcker.

Naja, jedenfalls war so ganz schnell der Titel für das Layout hier geboren, welches ich mit dem herrlichen September Kit "ZUCKERwatte" gewerkelt habe.
Dafür habe ich lediglich das PP auf der ZickZack Seite in einige Einzelteile zerlegt und auf dem zuvor beklecksten CS wieder zusammengesetzt. Im Moment mag ich es gerne den Titel etwas länger zu gestalten und dabei verschiedene Alphas, bzw. auch mal meine Handschrift ein zu setzen.
Besonders mag ich die Alphastempel die ich hier benutzt habe. Die Investition hat sich mal richtig gelohnt, da ich sie auch oft in meinem PL verwende.


Material:
Aus dem Kit:
PP --- my-mind-s-eye---cut---paste---special---striking
Alphas --- pebbles-inc----lakeside---chalkboard-thickers
Sticker --- my-mind-s-eye---cut---paste---special---tiny-word-stickers
Sticker --- my-mind-s-eye---cut---paste---be---label-stickers
Aus meinem Fundus:
CS ---weiß
Alphas --- American Crafts Thickers
Alpha-Stamps --- mama-elephant---clear-stamp-set---flashy-letters
Kleckse --- Studio Calico -mr hueys
Fineliner, Nähmaschine, Karteikarten zum Matten



Das wars auch schon wieder für heute, also 
bye, bye bis zum nächsten Post.
Heidi

Kommentare:

  1. Diese Blumenwiese ist ja wirklich traumhaft - da werden sich "eure" Kinder sicher sehr freuen!
    Dein Layout mag ich sehr gerne: lange Titel mit unterschiedlichen Alphas finde ich so genial!

    AntwortenLöschen
  2. Schön das du diese Blumen mit uns teilst! :-)
    Und was die Sonnenbrille anbelangt ... Hallo??? Eine Sonnenbrille kann nie groß genug sein! Nie! xD

    Liebe Grüße, Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Das liebe ich auch, einen Wildblumenstrauß. Sowas kann eigentlich von einem Rosenstrauß nicht überboten werden. Und deine Julia muß doch einfach sowas sagen, wie soll sie sich sonst abgrenzen von dir, sie will ja schließlich nicht sein wie du, aussehen wie du usw., schließlich ist doch so gut wie alles was Mütter von pubertierenden Kids machen komplett daneben!!! Puck, die Stubenfliege ist aber doch noch ganz niedlich, das könnte doch wesentlich schlimmer kommen. Das Layout finde ich ganz wunderbar.
    Liebe Grüße von
    Stine

    AntwortenLöschen
  4. Also wie Puck die Stubenfliege siehst Du nicht aus, ist halt modisch so und manchmal haben die Kids wirklich komische Ansichten. Bei Jonas dürfte ich derzeit meine Haare nicht länger wachsen lassen, sieht uncool aus, wenn sie jetzt so aus dem Schnitt kommen um länger zu werden... Ich liebe solche Blumenwiesen, die es bei uns leider sehr selten gibt, wenn dann in Reih´und Glied Gladiolen, aber so schön bunt nicht! Und eine Königsalm haben wir am Tegernsee auch, da geht´s im September nochmal hoch! VLG und eine schöne Arbeitswoche mit neugierigen Kiddies! Christine

    AntwortenLöschen
  5. Oh liebe Heidi! Die Blumenwiese ist ja ein Traum! Wie schön! Es duftet sicher wundervoll dort.
    Auch Dein Layout ist mal wieder klasse!
    GLG Sarah

    AntwortenLöschen
  6. Ein netter Vergleich :). Ich mag Blumenwiesen auch sehr, da gibt es so viel zu entdecken. Liebe Grüße von Sandra

    AntwortenLöschen
  7. kreisch.. ich liebe liebe liebe liebe liebe Blumenwiesen.... und ich liebe liebe liebe liebe liebe
    Blumensträuße von solchen Wiesen.
    Das sind die einzigen Blumen die mir ins Haus kommen...hachz

    schickes Layout Frau Sumsi

    AntwortenLöschen
  8. Kids say the darndest things. But makes for a great title! And whag a cool Biene Maja Blumenwiese! Love that Zuckerwatte line and what you are creating with it. Looks like a fun scrappy day was had by all too.

    AntwortenLöschen