Dienstag, 11. Juni 2013

Eine Croprunde unterwegs... Vol.2


Heute gibts den zweiten Teil von unserem Croprundenwochenende in Bremerhaven....  *hachz* ich schwelge gerade schon wieder in Erinnerungen.
Am Samstag Morgen wurden wir von Lisa in der Ferienwohnung mit einem leckeren herzigen Frühstück auf den Tag vorbereitet.


Dann hieß es über mehrere Stunden: Scrappen bis der Arzt kommt!
Der Tisch war ruckzuck übervoll und drohte unter der wertvollen Last von 5 scrapwütigen Mädels zusammen zu brechen.
Katja hat mit ihrer neuen Gelli Plate rumgematscht und goldene kleine "Kackhäufchen" drauf gekleckst. Auf ihrem Blog zeigt sie bestimmt demnächst, was ihr alles damit anstellen könnt.


Gegen Mittag standen wir kurz vorm Hungertod und so verwöhnte uns Lisas Freund direkt mal mit ein paar kulinarischen Leckereien.
Die frische Tomatensuppe, die als Vorspeise gereicht wurde, war für mich das Highlight und ich brauche gaaaaanz dringend das Rezept dafür.... also Lisa..... her damit.



Weiter gings mit der Hauptspeise, einem würzigen Gemüsecurry und Reis.... den ich mal weg gelassen habe, wer braucht schon eine Beilage tztzt....


Unsere Mahlzeit konnten wir in der herrlichen Mittagssonne genießen... ich glaube ich bin sogar ein bisschen braun geworden.


Was danach kam war der Hammer.
Lisa hatte noch einen Joker im Ärmel.... yummy, yummy... die weltbesten Mini-Cupcakes und Brownies, die ich jemals gegessen haben....  ich glaube man kann auf dem Bild deutlich sehen, das Katja im Hintergrund der Sabber schon aus dem Mund läuft.


Allerdings musste sie sich gedulden bis die Etagere mit den Köstlichkeiten auf dem Tisch stand.


Beate und ich freuten uns nicht weniger auf die Naschereien.


Nach einer weiteren sehr produktiven Scraprunde brauchten wir eine Pause und sind nach Cuxhaven an die Nordsee gefahren... puh... hier war es ganz schön windig und ich habe gefroren als ich aus dem Auto gestiegen bin... von der Sonne die in Bremerhaven schien, war hier leider nix mehr zu sehn.


Während Katja und Svenja ein bisschen Quatsch vor der Cam machten, zog es mich ans Wasser. Gerade war Ebbe in der Nordsee, was mich nicht davon abhielt ein wenig auf dem Meeresboden herum zu laufen... Ich war schon ewig nicht mehr an der Nordsee und hätte auch gerne eine Flut gesehen.


Um den Tag zu würdigen, hatten wir vorher noch einen kleinen Stop am Supermarkt gemacht und Eiswürfel, Sektgläser aus Plastik und eine Flasche Hugo zu kaufen, um am Strand ein Schlückchen auf unser Wochenende zu trinken.


Während einige von uns Schutz vor dem Wind suchten, machten Beate und ich einen kleinen kurzen Fotoworkshop am Strand, mit direkter Umsetzung, der für Beate noch neuen technischen Kniffe und Tricks.
Ja, ja für ein gutes Bild muss man öfter mal auf dem Boden rumkrabbeln.


Die technischen Tipps angewendet schaut das Ganze dann so aus:



Hier noch ein paar schöne Strandbilder bevor es wieder nach Bremerhaven zum Cropraum ging, wo Lisas Freund schon--- ratet mal mit was---- auf uns wartete.



 Am Sonntag scrappten wir dann noch ein paar Stunden, bevor es wieder gen Heimat ging.
Lisa hatte noch eine kleine Wegzehrung für uns parat, da wir sonst auf dem Rückweg verhungern könnten. Ist sie nicht süß?


Als ich mein Auto sah, viel ich allerdings aus allen Wolken....
Ich glaube die Möwe hatte wohl Durchfall....  die Kleckse zogen sich über mein ganzes frisch gewaschenes Auto *grummel*
Ich hab mich so geärgert....


Zum Abschluss von diesem perfekten Wochenende gabs noch ein Selbstauslöserfoto vorm Cropraum.


Demnächst werde ich Euch wieder weniger mit Fotostorys unterhalten, sondern hier wird jede Menge gescrapptes von diesem Wochenende zu sehen sein.

Liebste Grüße Heidi und *winke, winke* zu meinem herzallerliebsten Mädels

Kommentare:

  1. hach heidi, das sieht ja nach richtig viel spaß aus! ich bin ja immer neidisch, ich hab hier niiiiiemanden der scrappt... muss immer alleine sitzen ;)
    tolle fotos... echt!
    liebe grüße
    jana

    AntwortenLöschen
  2. ....herrlchst liebe Heidi....so schöne Bilder...ist dein Auto wieder richtig sauber?? Hihihi....ich sag nun Spritzek...

    Ich hab heut ganz erfolgreich mein Album fertiggestellt....aber meinst du ich finde meine Tags noch, die ich mit der Gelli Plate gemacht habe...keine Chance....die hab ich bestimmt legen lassen...

    LG
    Katja

    AntwortenLöschen
  3. wieder einmal wahnsinns tolle Fotos, die belegen, dass ihr ein schönes Wochenende hattet! Bin auf die entstandenen Layouts & Co. sehr gespannt! VLG Christine

    AntwortenLöschen
  4. wow, ein toller Eindruck von eurem noch tolleren WE! Das glaube ich dir aufs Wort, dass ihr ganz viel Spaß hattet!

    Freu mich auf Kreatives von dir!

    LG, Nadine

    AntwortenLöschen
  5. Also ich stehe ja auf deine Fotostories. Die Fotos sind einfach traumhaft, besonders die letzten beiden vom Strand. Dein Wochenende belegt mal wieder, dass Crops und Essen unmittelbar zusammen gehören. Sowas muss man sich halt immer wieder mal gönnen. Ach und ich bin sowas von gespannt auf Katja Kackhäufchen, mal sehen was sie damit veranstaltet.
    Liebe Grüße von
    Stine

    AntwortenLöschen