Sonntag, 3. Februar 2013

Der Scrapperhimmel ;-)


*kreisch* ---  Workshoptime im Lager der Scrapbook - Werkstatt am gestrigen Samstag mit den beiden Sodalicius Mädels Anna Wach (Foto oben) und Anna Maria Wolniak
Zwei Workshops habe ich mir aus dem reichhaltigen Angebot rausgepickt, mit Themen, an die ich mich hier nicht so leicht heranwage. 
Ein Monochrom Minialbum habe ich im ersten Teil, angeleitet durch Anna Wach, gewerkelt. 
Hier könnt ihr schon mal sehen, wie der Rohling ausschaut:


Das Material dafür war komplett in dem Materialkit enthalten, welches wir dort erhalten haben. Mitbringen mussten wir eigentlich nur das passende Werkzeug. Sogar ein kleiner entzückender Stempel war im Kit enthalten (Foto - rechts oben in der Ecke) --- ist eher nicht süß?
Der wird wohl noch öfter zum Einsatz kommen.


Fleißig waren wir alle und der Workshoptisch versank binnen weniger Minuten unter jeder Menge Werkzeug, Papierschnipseln und Farbe.
Meine liebe Freundin Nina (derzeit noch ohne Blog *zwinker*) war auch mit von der Partie und hatte ihren Spaß bei der Matscherei. Außerdem fungierte sie als mein "Personal Translator" --- mein englisch ist leider "not so good"--- da WS auf englisch gehalten wurden. *hmmmpfff* vielleicht sollte ich doch nochmal einen Kurs machen.


Die Zeit verging rasend schnell und 3 Stunden flogen nur so dahin. Mein Album ist fast fertig geworden, lediglich ein paar Fotos im Innenteil fehlen noch. Ich zeigs Euch bald -- versprochen.

Ratet mal was eine Scrapperin in der Workshoppause in einer 500qm Lagerhalle für Scrapbookzeugs macht?
Ich denke die Bilder sprechen für sich:





Na, klar.... shoppen, was denn sonst...
Die totale Reizüberflutung sag ich Euch. Man weis gar nicht in welche Box/Kiste/Regal man zuerst greifen soll um zu stöbern.


Anschließend ging es weiter mit dem zweiten meiner gebuchten Workshops: "Something from Nothing" den Anna und Anna Maria gemeinsam hielten. Anna Maria --- wink doch mal bitte für mich!


Danke!
Dabei entstand ein Mixed Media-Album das mir irgendwie ganz schön schwer fiel (mir liegt Mixed Media überhaupt nicht, aber ich versuchs immer mal wieder -- in der Hoffnung das sich das ändert). Für das ich so meine Probleme damit habe schaut das Album aber ganz gut aus.


Das Album zeige ich Euch natürlich auch noch, wenns fertig ist.


Hier haben wir viele Techniken mit Wasserfarbe, Gesso, Bleistiften, Bläschenfolie und verschiedenen Sprühfarben ausprobiert...  meine Finger sahen aus tzzzzttt... 


Zum guten Schluss geht noch ein lieber Gruß an unsere nette Tischnachbarin Anne (ich hoffe ich hab mir den Namen richtig gemerkt???) .... und


... und eine dicke Umarmung an Tina & Mireia, Anna und Anna Maria  --- ihr seid die Aller Besten!!!


Ich werd mich jetzt nochmal an den Scraptisch setzen und beenden, was ich angefangen habe. Euch einen schönen Sonntag
Bis Bald
Eure
Heidi


Kommentare:

  1. Wow - das sieht nach einem tollen Tag aus. Die Workshop Projekte sehen ja klasse aus und ich hoffe, dass du deinen Geldbeutel nicht zu leer gemacht hast ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Coole Bilder und ich bin jetzt auch überhaupt nicht neidisch.... :D ...hast du es gut!
    LG Heike

    AntwortenLöschen
  3. Jepp, ich schließe mich an. Bisher habe ich mich auf keinen Workshop getraut, aber irgenmdwann in diesem Jahr ist das wohl dran. Deine Eindrücke sind bunt und vielfältig und ihr habt sicher viel Freude meib Werkeln gehabt. Viele Grüße Synnöve

    AntwortenLöschen
  4. Ich hätte jetzt beinahe meine Krise bekommen. Habe in der Vorschau Deinen neuen Post gesehen, konnte aber nicht auf Deinen Blog zugreifen! Sieht alles richtig toll aus, das 1. Album ist eher mein Ding, mit Mixed Media kann ich gar nichts anfangen :) Bin trotzdem auf alle zwei Werke gespannt, vielleicht komme ich doch noch auf den Geschmack! Alleine die Washi´s lassen mich schon dem März entgegen fiebern. Ich hoffe es klappt! VLG Christine

    AntwortenLöschen
  5. WOW toll, danke für die vielen Fotos :-)

    AntwortenLöschen
  6. Hach, das sieht nach einer Menge Spaß un Kreativität aus :-)! Danke für den schönen Bericht!
    LG Janine

    AntwortenLöschen

  7. Es hat eine mega Menge viel Spaß gemacht :)
    Das Monochrome-Album lag mir auch besser als dieses Mixed Media (grrrrr mein Cover gefällt mir gar nicht).
    Danke für den Wink liebe Heidi, werde mich in den nächsten Tagen mal dran machen und auch einen Blog erstellen *wink*zurück

    Dein Translator Nina

    AntwortenLöschen
  8. Wow tolle Fotos, boah kann einfach nur staunen. Ich habe mich noch nie mit scrappen versucht aber es sieht einfach nur toll aus!!

    lg Dani

    AntwortenLöschen
  9. Es war sooo toll, dass ihr da wart! jetzt freue ich mich noch viel mehr auf März! :)
    Die Fotos sind klasse!

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Heidi!! Das sieht ja super-klasse aus!! Dein Album gefällt mir total gut!! Und ein bisschen neidisch bin ich jetzt auch, dass Du schon den neuen Laden der Scrapbook-Werktatt gesehen hast!!Das siet wirlich nach Scrapper-Himmel aus!!


    Viel Grüße,

    Elvan :-)

    AntwortenLöschen
  11. Oh Heidi, ich habs ja schon gesehen und find es so toll dein Mini...und das Mixed Media wird auch ganz toll, pass mal auf....die Bilder lassen mich noch viel neidischer werden...aber im März, da bin ich dabei ;)

    Schau mal bei mir vorbei, ich hab dich getaggt...

    LG
    Katja

    AntwortenLöschen
  12. Ich muss auch unbedingt mal endlich in den neuen Laden, auch wenn da soooo viele Versuchungen lauern! ;-)

    AntwortenLöschen