Freitag, 30. November 2012

So Sweet


Gestern hatte meine Tochter Julia Geburtstag.
Oh Gott, sie ist 13 geworden --- Himmel, wie schnell ist die Zeit vergangen.
Ich kann mich noch gut erinnern, als sie klein war. Mit ihren süßen Löckchen, ihren Pausbäckchen und ihrem Grinsen im Gesicht, hat sie jeden Erwachsenen im Sturm erobert und für sich gewonnen.
Gelacht hat Julia schon immer gern, auch wenn es weniger wird. Die ernsten Momente des Lebens zeigen sich immer öfter, was ich sehr schade finde. Die Leichtigkeit des Kinderdaseins weicht jetzt anderen Dingen. Der Körper verändert sich ganz rasant --- im Hirn finden gerade massive Umbauarbeiten statt und die Festplatte wird neu formatiert. Die Schule ist anstrengend, stressig und manchmal sehr nervenaufreibend und Lust hat man darauf sowieso nicht.

Freundschaften werden auch immer anstrengender - Mädels untereinander können ja so gemein sein, besonders wenns um die Jungs geht. Und nicht zuletzt verändert sich auch Julias Beziehung zu mir ---  ja, ja, Mütter und ihre Töchter. Ich höre öfter, das es da schneller zu Spannungen kommt, als mit den Vätern. Lieb haben wir uns trotzdem, auch wenns mal Zoff gibt.

Also, meine allerliebste *kleine* große Teenie-Tochter:
Noch mal alles Gute für Dich zum Geburtstag!


Material:
PP --- my-mind-s-eye---lost---found-3---ruby---medallion
PP --- my-mind-s-eye---lost---found-3---ruby---doily.
Stempel --- scrapperin---31-wintertage---clear-stamps
Sticker --- my-mind-s-eye---lost---found-3---oliver---12x12-sticker-sheet



Morgen ist der 01. Dezember --- noch genau 24 Tage bis zum Fest der Fest und es geht los mit unserem Adventskalender im Forum der Scrapbook-Werkstatt --- für Euch prall gefüllt mit Ideen, Inspirationen, Tutorials und Mitmachaktionen --- Also, unbedingt täglich im Forum vorbeischauen.


Ich wünsch Euch ganz viel Spaß beim Türchen öffnen. 
Alles Liebe
Heidi

Mittwoch, 28. November 2012

absolut glücklich & give away



Ich bin absolut glücklich darüber, dass ich durch Tina und Mireia von der Scrapbook-Werkstatt, die Möglichkeit bekommen habe, gemeinsam mit meinen lieben Designteam-Mädels, eigene Stempelchen zu entwerfen und diese jetzt auch im Shop für jedermann käuflich zu erwerben sind.

Ich möchte Euch, meinen Bloglesern eine kleine vorweihnachtliche Freude machen und Euch ein klitzekleines bisschen an meinem Glück teilhaben lassen und verlose meine Ministamps ---- 7 auf einen Streich könnt ihr zwar nicht gewinnen, aber jeweils einen davon *ich möchte ja einigen von Euch eine Freude machen*

Schreibt mir einfach bis zum Sonntag, den 02. Dezember einen kleinen Kommentar unter diesen Post und ihr wandert mit ins Töpfchen. Freuen tue ich mich natürlich sehr, über stille Leser, die sich zu Wort melden. Vielleicht teilt ihr mir noch mit, welcher, der Stempel Euch am Besten gefällt.


















Material:
PP --- pink-paislee---portfolio---outstanding
PP --- pink-paislee---portfolio---unbelievable
PP --- my-mind-s-eye---lost---found-3---oliver---collage-glitter
PP --- my-mind-s-eye---lost---found-3---oliver---blue-lace
PP --- my-mind-s-eye---lost---found-3---ruby---floral-glitter
PP --- my-mind-s-eye---lost---found-3---ruby---doily
CS --- elfenbein, craft & weiß
Butterflys --- pink-paislee---artisan-collection---wings
Stempel --- Scrapbook-Werkstatt-Designteam-Mini-Clear-Stamps---LIMITED-EDITION
Chipboard --- my-mind-s-eye---lost---found-3---oliver---12x12-sticker-sheet
Sticker --- my-mind-s-eye---lost---found-3---ruby---12x12-sticker-sheet

So, jetzt wünsche ich Euch viel Glück beim Gewinnen.
Liebste Grüße
Heidi

P.S.
Mädels mir fällt gerade noch ein:

DANKE; DANKE; DANKE!!!
Ihr seid der absolute Wahnsinn.
Vielen, vielen Dank für das viele positive Feedback beim Advents-BlogHop, am vergangenen Sonntag.

Sonntag, 25. November 2012

CD - Geschenkverpackung - Tutorial



Guten Morgen, ihr Lieben.
Schön, dass ihr bei unserem BlogHop wieder mit macht.
Ihr seid sicher gerade von Daphne zu mir gehüpft und möchtet hier auch ein wenig vorweihnachtliche Luft schnuppern.


Bei mir findet ihr heute ein Tutorial für eine kleine und schnelle CD- Geschenkverpackung, mit der ihr Eure Lieben zum Nikolaus oder zum Weihnachtsfest mit einer vielleicht selbst zusammengestellten, individuellen CD / Video überraschen könnt.
Das Ganze ist sehr einfach aber seht selbst:







In die Innen entstandenen Taschen, könnt ihr Tags, Gutscheine oder anderes stecken. Fotos gehen selbstverständlich auch. Eurer Fantasie sind da keine Grenzen gesetzt.
Das war's auch schon. Wie ihr seht ist es wirklich ganz einfach!


Material:
CS --- Kraft
PP --- scrapbook-werkstatt---von-drauss--vom-walde-komm-ich-her---ihr-kinderlein-kommet
Ribbon --- Depot
Reste aus meinem Fundus


Ihr wollt mitmachen und gewinnen?

Unter allen Teilnehmern, die bis zum 9. Dezember 2012 mitmachen, verlost die Scrapbook-Werkstatt einen Einkaufsgutschein im Wert von sagenhaften 20€. Um im Lostopf zu landen müsst ihr folgendes tun:

- hinterlasst auf jedem Blog der teilnehmenden Designteammitglieder und Forum-Rocker einen Kommentar 
- zeigt uns Eure Umsetzung zum Thema Weihnachten auf Eurem Blog
- Hinterlasst dann auf dem SBW-Blog einen Kommentar mit Link zu eurem Werk.
- auch ohne Blog könnt ihr mitmachen! Schickt euer Werk einach an Tina & Mireia: shop@scrapbook-werkstatt.de; und hinterlasst danach einen Kommentar auf ihrem Blog.





Schaut auch unbedingt in der nächsten Woche bei mir vorbei, dann gibts ein paar nette kleine Weihnachtsgeschenke für Euch zu gewinnen.
So ihr Lieben! Jetzt hüpft mal ganz fix weiter und zwar zu Jessica und schaut, was es dort tolles zu entdecken gibt.


Alles Liebe und einen schönen Sonntag für Euch
Heidi

Samstag, 17. November 2012

Ich seh den Sternenhimmel...




Wer mich kennt der weis, das ich neben Alphas, diversen Schriftarten und anderem Kram auch Sterne in jeglicher Form ganz gerne mag.
Genau aus diesem Grund kam mir eines der Papierchen aus der neuen Scrapbookwerkstatt-Kollektion "Von-Drauss--vom-Walde-komm-ich-her" die meine Designteamkollegin Steffi entworfen hat, mehr als recht. Das PP ist übersät mit unzähligen kleinen Sternchen ---  einfach ganz entzückend und sternenglanzschön *hachz*

Eigentlich ist das ja Papier aus einer Weihnachtsserie, wie ihr seht kann man es auch etwas zweckentfremden ;-)


Ich habs eingesetzt für ein Foto, welches bei einem abendlichen Strandspaziergang entstanden ist, als schon die ersten funkelnden Leuchtgaskugeln am Himmel zu sehen waren.


Material:
PP --- scrapbook-werkstatt---von-drauss--vom-walde-komm-ich-her---die-gold-nen-sternlein-prangen
Washi --- scrapbook-werkstatt---washi-tape---wortspiel
Stempel --- scrapperin---31-wintertage---clear-stamps
Sticker --- my-mind-s-eye---lost---found-3---oliver---12x12-sticker-sheet
Sterne --- Xenos
Der Rest aus meinem Fundus


Es grüßt Euch
Heidi

Donnerstag, 15. November 2012

Neue Stempelchen & BlogHop




Habt ihrs schon gesehen.
In der Scrapbookwerkstatt könnt ihr ab heute viele kleine und vor allem geniale Stempelchen erwerben, die das Desigteam für Euch entworfen hat. Von mir sind auch ein Paar am Start. Schaut doch gleich mal nach welche das sind!
Ab jetzt gibts diese mit einem 5% Einführungsrabatt für die nächsten 7 Tage zu kaufen.

Bald ist es auch soweit und wir starten wieder einen Blog-Hop.
Seid ihr auch wieder so zahlreich dabei, wie bei unserem Halloween Blog Hop?
Starten tuen wir am Samstag, den 25.11. genau HIER.


Es grüßt Euch
Heidi

Sonntag, 11. November 2012

Der Sonne entgegen..






Heute ist Sonntag und ich bin gemeinsam mit Tine an der Reihe Inspirationen zum Buchstaben "X" wie XOXOXO für die A-Z Challenge im Forum der SBW zu liefern. Dabei gilt es ein Werk egal in welcher Form zu scrappen, über eine Person die ihr liebt und so richtig gerne habt.

Mein Liebstes, was ich habe ist mein Tochter Julia (wie kann das auch anders sein) und ich wünsche ihr für ihr Leben nur das Allerbeste -- ja, ja, so sind die Mama's eben *zwinker* -- immer der Sonne entgegen soll sie gehen, dabei selbstbewusst, energiegeladen, mutig und zielstrebig sein und immer Licht und Sonne im Herzen haben.

Das Foto entstand bei unserem Herbsturlaub auf der Insel Rügen.
Fotografiert habe ich da direkt in die Sonne. Ich mag Fotos gerne auf denen man die Wärme der Sonne förmlich spüren kann und auf denen Streulichtstrahlen zu sehen sind.


Material:
PP --- jillibean-soup---soup-staples---collection-pack
PP --- jillibean-soup---grandma-s-lima-bean-soup---leek-bulb
PP --- jillibean-soup---grandma-s-lima-bean-soup---dried-majoram
PP &Tag --- jillibean-soup---grandma-s-lima-bean-soup---bite-size-bits
Circles & Card --- jillibean-soup---grandma-s-lima-bean-soup---pea-pods


Ich würde mich freuen, wenn ihr mal reinschaut, bei unserer Challenge mitmacht, die übrigens schon in den Endzügen ist. Nur noch 3 Buchstaben, inklusiv dem "X" ---  dann ist es geschafft. Also, kramt Eure Bastelsachen raus und los gehts!


Es grüßt Euch
Heidi

Freitag, 9. November 2012

Fonts #3

Heute gibts wieder ein paar Fonts für Euch aus meiner kleinen und überschaubaren Fontauswahl ;-)


Pfeile ohne Ende, die leicht mit dem Fotobearbeitungsprogramm in die passende Richtung gedreht und direkt auf Fotos gesetzt werden können.
Type Keys
Titel schreiben, auf Cardstock ausdrucken mit Circle Punch ausstanzen, aufkleben-- Titel fertig!
 der besondere Clow dieser Schrift: wählt man Großbuchstaben an, dann erscheint der Buchstabe spiegelverkehrt --- ein toller Effekt. Schaut mal welchen Buchstaben ich "groß" angewählt habe!

Viel Spaß beim Ausprobieren!
Heidi

Mittwoch, 7. November 2012

Projekt Life -Woche 41,42 und 43


Heute gibts mal wieder ein paar Einblicke in mein Projekt Life.
Der Hammer, ich bin schon bei Woche 43!!!!
Nur noch 7 Wochen, dann ist das Jahr 2012 geschafft und ich kann von mir sagen:
Yeah, ich habe durchgehalten!

Mein Album ist jetzt schon ordentlich dick, aber ich glaube die restlichen Wochen bekomme ich auch noch mit in das eine American Crafts Album hinein. Ich dachte ja mal, das ich ein Zweites brauche, aber das passt schon.



Barbara hat auf ihrem BLOG  ein tollen Zwischenstands-Bericht zu ihrem PL verfasst und ich kann nur sagen, dass ich mich damit voll identifizieren kann.
Auch mir ging es so, dass ich zu Anfang die Seiten noch viel Aufwendiger gestaltet habe, viel mit der Hand geschrieben und die Ecken noch gerundet habe.
Je weiter man in meinem Album nach hinten blättert, um so mehr verändert sich der Stil der Seiten.
Das Album ist mit und durch mich gewachsen und spiegelt genau deswegen meine persönliche Veränderung wieder, die ich binnen eines Jahres gemacht habe.



Auch habe ich gedacht, als ich das PL begonnen habe, das ohne die Original Becky Higgins Sachen so ein Projekt nicht durchführbar ist. Nunja, ich wurde eines besseren belehrt.
Es gibt viele tolle Papierserein auf dem Markt, die gut auf die unterschiedlichen Größen der Fotoeinstecktaschen abgestimmt sind, beispielsweise:
Die genialen Jahreszeit angepassten Serien von Simple Stories
oder
ganz aktuell die Echo Park --- Photo Freedom Serie, die auch Klarsichthüllen in verschiedenen Größen anbietet.
Ganz "normales PP" lässt sich aber genauso gut verwenden. Diese Seiten (Woche 41+42) sind beispielsweise mit der Serie Jillibean-Soup---Grandma-s-Lima-Bean-Soup entstanden. Welches PP ich bei der Woche 43 verwendet habe, weis ich leider nicht mehr genau. Das PP war Bestandteil des November-Kits der SBW, welches leider schon ausverkauft ist.



Viele Embellishments (Kleinteile, oder auch Gedöns genannt) braucht man eigentlich nicht.
Ich beschränke mich meist auf ein paar Alphas, Stickerbögen, Washitape.
Nähen tue ich gerne auf meinen PL Seiten und stempeln tue ich ebenfalls gerne auf den Kärtchen.
Wichtig für mich war keine hervorstehenden, schweren Teile zu verwenden, da das Album sonst unnötig dick und schwer wird.


 Also Leute, traut Euch ran. Bald beginnt ein neues Jahr. Genau die richtige Zeit, um mit eurem persönlichen Projekt Life zu beginnen. Für das Durchhalten werdet ihr sehr belohnt. Ich spreche da aus eigener Erfahrung. Mein Album ist jetzt schon der Knaller und eine ganz besondere Erinnerung.

Heidi

Sonntag, 4. November 2012

Zahnsteinprobleme und anderes


Heute mal ein paar Tierbilder, die am vergangenen Wochenende bei einem kleinen Spaziergang im Kasseler Stadttierpark "Am Rammelsberg" entstanden sind. Ein paar tolle alte Haustierrasen sind hier zu sehen. Besonders angetan hatte es mir hier das liebe Federvieh, aber seht selbst.
Mein Favorit unter diesen Fotos ist zweifelsohne der Esel mit Zahnsteinproblemen :-)
Was meint ihr?













Einen schönen Wochenstart
Heidi