Samstag, 29. Dezember 2012

Die Überraschungsbox

Zu so später Stunde finde ich die Muse euch zu erzählen, was ich von meinem lieben, pubertierenden Töchterlein zu Weihnachten bekommen habe. *Hachz* es ist so schön....
Ich hab eine handverlesene Überraschungsbox bekommen, die Julia für mich in ihrer Lieblingsdrogeriemarktkette zusammengestellt hat, damit ich mich mal etwas entspannen und auf-hübschen kann ... ja, ja, das ist wirklich dringend nötig sag ich euch.... kroch ich doch in den letzten Wochen total auf dem Zahnfleisch.... Streß im Job, Streß mit dem Teenager --- und dann noch der übliche Vorweihnachtsmarathon.
Jetzt erstmal ein Foto von oben genannter Box:


Ihr könnt euch sicher vorstellen, wie ich geschaut habe, als ich den Deckel geöffnet hab.
In mühevoller Arbeit hat sie für mich einen Schuhkarton beklebt und diesen randvoll gefüllt mit vielen kosmetischen Produkten und einigen Dingen zum wohlfühlen.
Obenauf lag ein Zettel:
Eine genau Anleitung (Tutorial), wie und in welcher Reihenfolge ich diese Geschenke anzuwenden habe. *herrlich*

Wieder ein Foto --- könnt ihrs lesen? (Wenn nicht dann bitte laut schreien, dann schreib ichs mal ab)


Ist das nicht herrlich und zuckersüß. Ich hab mich da so dolle drüber gefreut. Julia hat sich so viele Gedanken gemacht, wie sie mich glücklich machen und ein bisschen verwöhnen kann. Eine lange Zeit verbrachte sie in ihrer Lieblingsdrogeriemarktkette, um diese Sachen für mich zusammenzustellen.  

Nun zum Inhalt in der Reihenfolge der Anwendung:


  • Badesalz "Abendrot"
  • Duschgel "peachy rose" zum Atmen schöner Gerüche
  • Alverde Dusche "Grapefruit"
  • Kuschelsocken fürs Sofa
  • Gesichtsmasken - 2 zur Auswahl (Feuchtigkeit und Sommergefühl)
  • Labello "fresh Grapefruit" von Balea
  • Bodylotion "Kirsch-Mandel - ebenfalls von Balea
  • essence Handcreme "Gingerbread & Chai Latte
  • P2 Concealer gegen Augenringe ;-)
  • essence Powder
  • essence Lidschatten Palette "sun club"
  • essence Mascara "blackest black"
  • essence Rouge "babydoll"
  • essence Lipgloss "XXL shine - nudekiss"
  • P2 Nagelhärter
  • Parfum essence "like a first day in spring"
  • essence Abschminktücher   ---- ja, auch daran hat sie gedacht!
  • Balea Deospray Pitaya
  • Bebe young care - Make up Entferner


Meine Güte, jetzt wo ich das hier schreibe realisiere ich erst, wie viel das ist. Der Hammer. Das Kind hat wohl das Taschengeld von 2 Monaten dafür ausgegeben *seufz*

Da ich von all der Pracht immer noch ganz geplättet bin, werde ich mir jetzt mal die Kuschelsocken überziehen und mich aufs Sofa legen und gemeinsam mit meiner Jule entspannen;-)
Euch wünsche ich auch einen gaaaanz entspannten oder wie die Jugend sagt: gechillten und erholsamen Sonntag.
Heidi

Kommentare:

  1. ach ja das ist ein wundervoller blog beitrag das abe ich gerne für dich zusammen gestelt

    bye bye ILOVEYOU

    AntwortenLöschen
  2. ...oh wiiie süss....Jule, das ist ganz entzückend....viel Spass beim Benutzen Heidi...

    LG
    Katja

    AntwortenLöschen
  3. Ach, das ist ja schnuckelig. Ich habe für mein großes Kind auch eine Schönheitsbox zusammengestellt. Duschgel, Shampoo, Rasierschaum, Feuchtigkeitscreme und Lippenpflege seiner bevorzugten Marke. Der heutige junge Herr von Welt braucht eben auch seine Körperpflege. Sonst gibt es keine hochpreisigen Markenprodukte für die Kids. Er hat sich sehr drüber gefreut.
    Ich wünsche dir ganz viel Spaß bei deinen Wellnessanwendungen. Am besten hängst du dir ein großes Foto von Rügen vor die Nase und schon verdoppelt sich der Effekt.
    Einen guten Rutsch wünscht dir
    Stine

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Idee von deiner Tochter! Wir haben dieses Jahr auch ein paar Wellnesspakete verschenkt, die waren aber nicht so liebevoll zusammengestellt. Da wünsche ich dir jetzt schon einmal viel Spaß und vor allem viel Erholung bei denem Wellnesstag! Komme gut ins neue Jahr!

    AntwortenLöschen
  5. Man merkt richtig wieviel Mühe und Gedanken in diesem Wellness-Päckchen stecken! Ich wünsche Dir einen gechillten Sonntag :) und laß Dich mal so richtig verwöhnen von den vielen schönen Dingen! VLG Christine

    AntwortenLöschen
  6. Ein wunderbares Geschenk, welches die Liebe Deiner Tochter zu Dir ausdrückt. Fühle Dich einfach reich und beschenkt und geliebt. Dann wird sie ebenfalls glücklich sein. Viele Grüße Synnöve

    AntwortenLöschen
  7. Das ist sooooo schön. Da war sie ja wirklich mit viel Herz bei der Sache.
    Dann genieße mal dein Wellnessprogramm und gleite ganz entspannt ins neue Jahr.;-)
    Vielleicht sehen wir uns ja bald beim Crop.

    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  8. Das ist ja total lieb von deiner Tochter! :)

    AntwortenLöschen
  9. Da steckt wahrlich ganz viel Liebe drin in
    dem Päckchen deiner Tochter. Ich finde ihre Idee und
    die Umsetzung wundervoll und wünsche dir
    viel Spaß damit!
    Viele Grüße,
    Marion3101

    AntwortenLöschen
  10. Einfach goldig! Hast du toll gemacht Jule und Heidi, jetzt kannst du die Seele mal baumeln lassen.

    Guten Rutsch,
    Jenny

    AntwortenLöschen
  11. gott kannste dein pubertierendes Töchterchen mal von mir knutschen?
    Das ist ja so süß... was ein Geschenk.

    Ich wünsch euch einen schicken Rutsch ins neue Jahr

    AntwortenLöschen