Samstag, 8. Dezember 2012

Bis(s) mit Folgen


Ha, endlich hab ich das passende Papier gefunden, um Bilder meiner Tochter von der letztjährigen Adventszeit zu verwurschteln. Die habe ich schon ewig hier rumliegen und wollte da was draus machen, weil die Story dahinter nämlich zu witzig war.
Natürlich dürft ihr wieder dran teilhaben:

Letzten Jahr bekam Julia keinen selbstgemachten Adventskalender von mir sondern DIESES SCHICKE TEIL -- genäht aus alten Jeanshosen --- liebevoll gefüllt von ihrer Oma geschenkt -- Ihr erinnert Euch sicher.
Jeden Tag machte Julchen ein Türchen auf, jeden Tag eine neue Überraschung.
Überrascht war sie in der Tat, als sie in einem der Päckchen ein kleines Organzasäckchen mit einem überaus lecker riechenden kleinen Stern öffnete. Voller Freude auf etwas Süßes biss mein liebes Kind hinein und erlebte eine böse Überraschung.
Der vermeintliche Keksstern war leider keiner, sonder ein Stück Seife im Keksformat ---- ehrlich Mädels, das Ding roch auch wirklich nach Keks....  Herrlich wie Jule das Gesicht verzogen hat.
Fazit: Jetzt ist sie vorsichtiger bei Probieren von Adventskalenderpäckchen;-)

Dieses Jahr hat sie einen Kalender mit kosmetischen Sachen aus ihrem, schon irgendwann erwähnten, Lieblingsdrogeriemarkt --- natürlich sind ein paar Nagellacke auch dabei ;-)


Material:
PP --- scrapbook-werkstatt---von-drauss--vom-walde-komm-ich-her---guten-abend--schoen--abend
PP --- scrapbook-werkstatt---von-drauss--vom-walde-komm-ich-her---ihr-kinderlein-kommet
PP --- scrapbook-werkstatt---von-drauss--vom-walde-komm-ich-her---morgen-kommt-der-weihnachtsmann
Stamps --- scrapperin---31-wintertage---clear-stamps


In eigener Sache:
Sorry, sorry, das ich im Moment so wenig auf Euren Blogs kommentiere, aber ich hab gerade das Problem, dass die Zeit zu fliegen scheint. Ich bin gerade echt froh, wenn ichs schaffe Blogposts hier zu schreiben. *Hachz* warum muss die Adventszeit nur in jedem Jahr so stressig sein --- wer nen guten Tip für mich auf Lager hat, wie ich mal zur Ruhe komme --- immer her damit! Ich bin sehr dankbar ;-)


Psssssttt....
Einen kleinen Sneak gibts noch und zwar auf das Türchen Nummer 8 im Forum der Scrapbookwerkstatt. Also gaaaaanz unbedingt reinschauen, es ist sogar ein Printout dabei!


Ein schönes Adventswochenende für Euch
Heidi

Kommentare:

  1. Liebe Heidi! Dann kann dieses Jahr mit Töchterchens Adventskalender nichts schiefgehen :) Die Adventszeit verbringe ich gezwungenermaßen stressfrei, denn meine Magenschleimhautentzündung mag und mag nicht vergehen und sobald sich Choas andündigt, wird´s noch schlimmer. Und nun zu Deinem 8. Türchen! Geniale Idee das Printout ist wie gemacht für mich, da doch Lehrerinnen & Co. auch noch beschenkt werden wollen! Danke und VLG Christine

    AntwortenLöschen
  2. Also das ist eine wirklich witzige Geschichte :D und das Layout sieht echt toll aus,alles passt so gut. Ach und das letzte Foto ist doch sicher "Kuchen im Glas" oder?...das sieht klasse aus! Will ich auch noch machen... :) Also bei mir hilft immer.... "alles aus" und in die Badewanne!
    LG Heike

    AntwortenLöschen
  3. Heidi, das Layout ist wunderschön geworden! Ich finde die Geschichte dahinter sehr witzig und mußte auf jeden Fall festgehalten werden. Manchmal geschehen wirklich tolle Dinge im Alltag - die einfach ein Layout wert sind. Die Aufteilung von deinem Layout gefällt mir richtig gut und die Bilder erst recht! - Ach ja, dein 8. Türchen ist wirklich toll! Ich werde das unbedingt nachmachen!

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Heidi,
    das Layout ist wie immer einfach klasse. Aber ist auch echt gemein - da denkt man, man beisst in einen leckeren Keks und dann hat man Seife im Mund. Da hätte ich aber auch so ein Gesicht gezogen :o)
    GLG und habt einen schönen zweiten Advent
    Tascha

    AntwortenLöschen
  5. Ich erinnere mich noch sehr gut an diesen megamäßigen Adventskalender letztes Jahr, *NEID*! Und auch dieses Layout gefällt mir echt gut, das zerrissene Washi finde ich genial.
    Meinen Kranz habe ich selbst gebunden, lies mal meinen Post vom 3.12. (kleine Erklärung). Das ganze Grünkram hole ich mir aus dem Wald, hier mal ein Schnipp und da mal ein Schnipp.
    Ich wünsch' dir noch einen schönen Abend und einen guten Start in die nächste Woche.
    Liebe Grüße von
    Stine

    AntwortenLöschen
  6. Uiii "Mama" das war aber fies ;-)
    Also meine Kinder hätten sich schon was dabei gedacht, wenn Mama mit dem Foddi dasteht, knipsbereit... Aber deine Süße ist das wahrscheinlich so gewohnt, daß sie keinen Verdacht geschöpft hat.
    :-)
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen