Freitag, 28. September 2012

Einstecktaschen -Mini


Für meine unzähligen Fotos von unser Urlaubskanutour im Sommer musste noch ein passender Rahmen her. Das Wetter lies diese Woche ja sehr zu wünschen übrig, also blieb mir jede Menge Zeit zum scrappen.


Entstanden ist ein Mini mit unzähligen Einsteck/ bzw. Einschiebetaschen, damit alle meine Fotos, die ich im Poketformat bestellt habe, ein Plätzchen finden.
4x4" ist das Album groß geworden und mit Leim und den tollen Fabric Bögen von HIER gebunden.


ScrapFabrics sind selbstklebende Stoffe in verschiedenen Designs, die einfach zu schneiden und für vielerlei Dinge Verwendung finden können.
Mit Schere oder Schneidemaschine lassen sich die Bögen auf die passende Größe zuschneiden.

Unterschiedliche Formen mit der Bigshot oder anderen Stanz und Schneidewerkzeugen auszuschneiden dürfte auch kein Problem sein.


Die Taschen der Innenseiten habe ich auf unterschiedliche Weise gewerkelt:
Hier eine 4x4" Papier einfach über die Diagonal zerschnitten und die so enstandene Ecke mit der Maschine an 2 Seiten festgenäht. Fotos rein und fertig. Perfekt auch um dahinter mal ein Journaling zu verstecken.


Hier habe ich von einer 4x4"Seite einfach einen Streifen abgerissen. Selbstverständlich den Rest nicht weggeworfen, sondern ihn an anderer Stelle im Album wieder mit verwendet.


Die Fototasche von hier ist ganz einfach zu machen.
Das Papier für solch eine Seite auf das Format 4x8" schneiden, mittig falten, in der Mitte einen Halbkreis als Griffmulde ausstanzen und die obere und untere Kante mit der Maschine zu nähen. So entsteht eine kleine Pokettasche von der es in meinem Album gleich 5 gibt.



Hier habe ich einfach einen PP - Streifen auf eines der Innenseiten genäht. An der oberen Kante befindet sich keine Naht, sodass ich hier wieder Fotos einstecken kann, ohne diese aufkleben zu müssen.


Die Nähte habe ich nicht versäubert, sodass die Fadenenden alle lustig raus schauen und dem ganzen einen tollen"Handmade-Touch" verleihen.


Material:
Cardstock --- weiß
PP --- ils-i-lowe-scrap---summer-dreamer---03-04
Alphas --- Studio Calico
Alphas --- nikki-sivils---pink-alpha-cardstock-stickers
Fabrics --- scrapfabrics---bic---bat---vagues-20x20cm
Kleckse --- studio-calico---mister-huey-s-color-mist---warm-calico
Der Rest aus meinem Fundus


Berichten möchte ich noch von einer Aktion, die wir Desigteammitglieder der Scrapbookwerkstatt gerade für Euch vorbereiten. Einen Online-Crop wird es geben im Forum und zwar an dem Wochenende, wo einige von Euch vielleicht auf dem  Mega-Event sein und sich den Scrapfreuden dort hingeben werden.

Wir haben uns gedacht, dass die Daheimgebliebenen auch nicht leer ausgehen, oder sich gar langweilen sollen ;-)
Also seid gespannt, was das so kommt, schaut mal rein, lasst Euch inspirieren und macht mit!


Ein schönes Wochenende für Euch
Heidi

Kommentare:

  1. Wow, das Mini sieht spitze aus!! Und die einzelnen Teile/Pockets hast du dann nur mit Leim und den Fabrics zusammengeklebt? Hält das gut?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau, mehr hab ich nicht zum Binden gebraucht. Ich hab den Rücken einfach mit sehr festen Klemmen zusammengeklammert und dann geleimt. Das hält in Kombi mit den Fabrics, die ich auch auf einigen Seiten zum verstärken zwischen geklebt habe, prima...

      Löschen
  2. Ach Heidi, dein Mini ist heidi-mäßig charmant ♥! Ich find's supertoll. Die Bilder darin sind übrgens auch klasse.

    Liebste Grüße,
    Jenny

    AntwortenLöschen
  3. Oh das ist ein klasse MIni! Mir gefällt die Combi PP/CS sehr gut.

    Schönes Wochenende und liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  4. Hach schön. Ich mag ja das Papier so und dieses Pocket-Album ist wirklich süß.

    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  5. Superschön gebunden und gestaltet und überhaupt :)

    AntwortenLöschen
  6. Wow Heidi, ich bin sprachlos ( das muss bei mir schon was heissen :o) )
    Das Album ist ja so schön.Ich muss mir gleich nochmal all die schönen Details anschauen gehen.
    GLG
    TAscha

    AntwortenLöschen