Mittwoch, 12. September 2012

Alterserscheinungen


ohhhh, gott,  jetzt ist es soweit. Ich werde alt und man sieht es auch noch.
Vor ein paar Tagen entdeckte ich doch auf meinem Haupt ein schloh-weißes Haar, dass aussah, als hätte ich es mit Farbe angemalt oder gerade meine Wohnung renoviert, dabei habe ich nichts dergleichen getan.

Sogleich habe ich mein liebstes pubertierendes Töchterlein gerufen, die mir das Haar ausreißen sollte.
Ihr Kommentar: Mama, ich sags Dir ja immer wieder: Du wirst alt!
Genau das will eine liebende Mutter in diesem Moment gerne hören. *Hachz* war sie nicht wieder herzlich? (übrigens, wo ich hier gerade von ihr schreibe... sie ist wieder mit dem Fahrrad unterwegs und ich ahne bereits, dass sie auf dem Weg in die besagte Drogeriemarktkette ist *stöhn* ---  hmmm vielleicht um mir eine Haarfarbe zu kaufen *grübel*))

Die Panik ist da! Muss ich jetzt anfangen zu schummeln? Schließlich ist das nur das erste Anzeichen.
Bei Haarfarbe fängt es an und wo hört es auf? Bottox? Lifting? Hautstraffungen verschiedener Körperpartien, wie Oberarme, Doppelkinn etc... Falten unterspritzen?
oder geht der Trend nicht dahin zu seinem wahren Alter zu stehen?
hmmm....

Nein, keine Sorge. Soweit ist es dann doch noch nicht. Das eine Haar ist ja jetzt weg und ich hoffe, das so schnell keine weiteren Folgen werden und wenns mal soweit ist, gönne ich mir dann doch mal ein Paket Farbe und zu den anderen Altersbegleiterscheinungen stehe ich einfach :-)


Natürlich durfte ein Foto von diesem einen Haar nicht fehlen, welches ich mit den Resten meines letzten Designteampakets auf diesem LO verscrappt habe. Mein Kartenvorrat ist ebenfalls bei Null angekommen und musste dringend aufgefüllt werden.
Jetzt sind die Reste auch aufgebraucht und ich warte voller Vorfreude auf mein nächstes Päckchen.


Material:
CS --- weis und craft
PP --- echo-park-paper---everyday-eclectic---kraft-clouds-paper
PP --- echo-park-paper---everyday-eclectic---solid-orange-teal-paper
PP --- echo-park-paper---everyday-eclectic---hexagons-paper
Alphas --- echo-park-paper---everyday-eclectic---12x12-alpha-sticker
Washi --- scrapbook-werkstatt---washi-tape---film-ab
Wachsmalstifte und andere Dinge aus meinem Fundus.
Diese schicken kleinen Holzteilchen habe ich übrigens bei Xenos günstig gefunden.




Einen schönen Abend wünsche ich Euch. Das Wetter ist ja ganz grauselig, da kann man sich direkt die ersten Kerzen anzünden und es sich auf dem Sofa gemütlich machen.
Heidi

Kommentare:

  1. ....und ich sage dir, da sind noch mehr graue Haare....hihi...

    War sehr schön bei dir und dein Layout samt Kartn sind Zucker...

    LG
    Katja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Katja, nein, nein, das sind auf gaaaaar keinen Fall mehr davon

      Löschen
  2. Du bist ja süß! Wie alt bist Du? Ich hab schon graue Haare seit ich 23 war. Mit dem Ausreissen hab ich irgendwann lieber aufgehört, sonst wäre ich jetzt ziemlich kahl :o) Naja, es gibt ja zum Glück Haarfarbe. Seufz. Jedenfalls sind Deine Werke wieder sehr toll geworden!!!

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Heidi,
    ich liebe Deinen Stil zu schreiben und musste so schmunzeln. Ich bin jetzt 31 und muss mir die Haare färben seit ich 25 bin. Wenn ich mir alle grauen Haare rausreissen würde, würde ich jetzt wohl aussehen wie Mr. Proper :o)
    Falten und co find ich selber nicht so schlimm aber jetzt schon graue Haare - das muss nicht sein.
    Das Layout find ich aber super und die Karet ist total toll.
    Ich hoff, der Kaufrausch der Tochter hällt sich in Grenzen
    GLG
    TAscha

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Heidi! Ein supercooles Layout und das Foto finde ich einfach nur genial! Nimm' s nicht so schwer, iich lass mir die Haare mittlerweile Tönen und alles was sich noch zeigt wird ausgerupft, da bin ich eitel! Aber zu meinen Lachfalten und den Runzelfalten am Hirn, dazu stehe ich!!!! Die Karte mit den Vögelchen ist himmlisch! VLG Christine

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Heidi,
    meine grauen Haare finde ich noch das Schönste am Älter-Werden. Da gibt es wirklich schlimmere Veränderungen: was das Bindegewebe so gerade aus meinen Körperkonturen (ohne Gewichtszunahme und trotz Sport) mit jugendlichen 44 Lebensjahren macht, das ist geradezu unheimlich ;-o
    Witziger Weise "sehen" mich meine Arbeitskollegen mit dunklen Haaren. Also, locker bleiben bei grauen Haaren! Und auf die Schweißausbrüche, Puddingfigur und die hysterischen Anfälle warten ;-)
    LG Michaela

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Heidi, das ist leider das Los der Dunkelhaarigen. Da sieht man's eben sofort. Bei Blond ist das nicht so schlimm. Da sieht es nur die Frisörin. Außerdem hast du doch Mega-Haare, so wie es aussieht, voll und dick. Meine dagegen sind dünn und fisselig! Und die anderen ''Erscheinungen'' kommen eben früher oder später und gehören einfach dazu. Auf den Rippen hätte ich auch gern weniger, aber im nächsten Jahr habe ich die 5 vorne und bleibe gelassen und freue mich darüber, dass meine Mutter mir ganz akzepabele Gene vererbt hat. Du nimmst es ja doch scheinbar mit Heiterkeit, sonst hättest du es nicht verscrappt. Und dieses Ergebnis kann sich wirklich sehen lassen.
    Liebe Grüße von
    Stine

    AntwortenLöschen
  7. OMG ein grauen Haar... ich habe (noch) keine Aber mein Mann hat aehnlich reagiert auf sein erstes! Jaja, wir werden aelter, dafuer aber umso erfahrener! Das kann uns keiner mehr nehmen!
    Ein tolles LO ist das geworden und es ist wichtig, dass man solche Sachen festhaelt! Die Karten sind simple aber gefallen mir sehr gut, besonders mit der Naht! Muss ich stibitzen ;)

    AntwortenLöschen
  8. wo ist da ein graues Haar? Also ich seh nix :P
    hihi und ich glaub, ich muss mal zu Xenos ;)

    AntwortenLöschen
  9. Ich seh auch auch nix :D Aber mit dem Alter kommen eben die grauen Haare - und die Weisheit ;o) Und dein LO schaut jedenfalls toll aus.
    Auch die Karten gefallen mir sehr gut!
    LG Katja

    AntwortenLöschen
  10. Ha! Ja, da sollte ich auch mal ein Layout zu dem Thema machen. Ich bin 33 und hab schon eine Menge graue Haare :-)
    Dein Layout ist klasse, da hat sich das graue Haar gelohnt!

    AntwortenLöschen
  11. Danke für den Tip mit den Holzdingerchen. M.

    AntwortenLöschen
  12. Hallo, wie geht es Ihnen, kommen einen Besuch abstatten zu Ihrem Blog und laden Sie ein auf meiner eigenen zu tun, ich warte auf dich, noch mehr

    AntwortenLöschen