Freitag, 17. August 2012

52 Wochen --- es geht weiter


Und zwar mit der Woche 30, die ich bereits vor ein paar Wochen gescrappt habe.
Dank dem netten Hinweis von Barbara muss ich doch endlich auch mal wieder ein paar Seiten aus meinem Projekt Life zeigen. Nicht das ihr denkt, ich habe aufgegeben.
Mein Album ist dick und richtig schwer -- ein echter "Schinken"--- aber ich liebe ihn.

Mir gehts da wie Barbara. Ich blättere ganz oft darin, ebenso meine Tochter. Wenn ich Besuch habe, liegt das Album meistens auch irgendwann auf dem Tisch und ich ernte bewundernde Worte für meine Durchhaltevermögen und das geniale Projekt.



Ich muss aber auch sagen, dass es mir momentan sehr schwer fällt, mich Woche für Woche auf zuraffen die wöchentliche Doppelseite zu werkeln. Das schöne Wetter hält mich ab. Dennoch schaffe ich es und das sehr regelmässig. Woche 32 ist bereits fertig! Und ich bin stolz drauf!

Auf halber Strecke aufgeben liegt mir nicht, wäre ja blöd von mir, das Ganze jetzt schleifen zu lassen. Deshalb mach ich weiter, von Woche zu Woche.



Der Platz einer Doppelseite hat hier leider nicht gereicht, sodass ich eine handelsübliche Herlitz- Klarsichthülle mit der Nähmaschine abgesteppt habe, um die Fotoflut aus meiner ersten Urlaubswoche einen geeignetes Plätzchen zu bieten.

Ein Problem wird in Kürze auch bei mir auftreten: Das Album wird zu klein...  hmmm... mal schauen was ich mache --- ein Zweites vielleicht und die Seiten nach Woche 26 (Halbzeit) teilen --  mal schauen.


Material:
PP --- keine Ahnung, welcher Hersteller das ist
Alphas ---        
Journalingkarten --- scrapbook-werkstatt---journaling-tags----weltenbummler
Journalingkarten ---  Simple Stories --- summer fresh
Sommerwörter --- Türkis


Es grüßt Euch
Heidi

Kommentare:

  1. Hach, ich bin begeistert! Wie schön, das zu sehen, Applaus für's Durchhalten! Das Lob deiner Besucher hast du dir aber auch verdient, und am Ende des Jahres platzen wir beide fast vor Stolz;-)

    AntwortenLöschen
  2. Herrlich, mir gefallen auch die Sommerwörter, siehste auf die Idee, die im PL zu verwenden bin ich jetzt noch gar nicht gekommen, danke für die Idee!

    LG Susanne

    AntwortenLöschen
  3. Toll toll toll hast du das wieder gemacht. Und du bist im Gegensatz zu mir viel aktueller *schniiiiiief*

    AntwortenLöschen