Montag, 9. Juli 2012

Ganz natürlich


Ganz natürlich, mag ich es am allerliebsten.
Genau aus diesem Grund fotografiere ich gerne das, was ich so vor meiner Nase finde, wenn ich in der Natur unterwegs bin. Ganz viele Kleinigkeiten und Details gibt es da zu beobachten.
Seit ich fotografiere hat sich auch mein Blick für die Natur verändert -- ich geh mit offenen Augen durch die Welt und finde Gefallen an genau diesen natürlichen Dingen.



Mittlerweile kann ich auf eine breite Auswahl solcher Fotos auf meiner Festplatte zurück greifen und mag jedes Einzige -- weil sie Einzigartig sind -- jedes für sich.


Viel zu selten verscrappe ich mal eins von diesen Bildern, aber jetzt musste das einfach mal sein. Das Papier von 4-heures-37 (wie spricht man das eigentlich aus?) passte so herrlich zu den Fotos.


Material:
Cardstock elfenbein
PP -- 4-heures-37---1658-eiffel-avenue---no--01
Alphas -- Crate Paper--Story Teller
studio-calico---mister-huey-s-color-mist---warm-calico
crate-paper---story-teller---border-stickers


Die Heilung meines angehobelten Fingers schreitet gut voran... heute wurden schon die Fäden gezogen. Dannach bin ich erst einmal in die Stadt gefahren und hab mich mit einem kleinen Eis belohnt :-)
Das musste sein, sozusagen ein Schmerzenseis :-)


Es grüßt Euch
 Heidi

Kommentare:

  1. Liebe Heid,
    wie schön, dass es Deinem Finger schon besser geht - und das mit dem Schmerzeneis kann ich nur zu gut verstehen.
    Die Fotos und das Layout sind wirklich wunderschön. Mir geht es genau so, dass sich durch das Fotografieren ( und durch meine Tochter) sich mein Blick für die kleinen Dinge und die Natur totl verändert hat.
    GLG
    Tascha

    AntwortenLöschen
  2. Hi,
    ein Eis zur Genesung ist genau das richtige! So wird es schnell wieder besser!
    Die Fotos sind der Hammer! Einfach toll - du machst wirklich tolle Fotos. Ich muss mich unbedingt mal mehr mit meiner Kamera beschäftigen... Das Layout passt auch super dazu!
    Liebe Grüße,
    Alex

    AntwortenLöschen
  3. Ich probiers mal, französisch zu verdeutschen ;) also
    4-heures-37 wird demzufolge katroerdrantset ausgesprochen.
    Alles klar :)

    Gruß vaneza

    AntwortenLöschen
  4. ganz natürlich und ganz wunderbar! Der Pusteblumestempel ist ein ganz klares "Will Kerstin auch haben"-Teil! Verrate mir, wo es den gibt, bitte bitte. Und gute Besserung für den Finger.
    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  5. mmmmhhh danke für die wundervollen Fotos und das super klasse Layout. Gute Besserung für deinen Finger, liebe Grüße Birgit

    AntwortenLöschen
  6. Mir ging es auch so als ich angefangen habe mich für die Fotografie zu interessieren, jetzt ist es natürlich immer noch so. Ich habe gelernt die Welt zu genießen und nicht alles als selbstverständlich zu sehen und das fühlt sich so gut an. Was ein Hobby bewirken kann :) Von dacher mag ich auch den Titel deines Layouts das übrigens mal wieder sehr ansprechend geworden ist.

    AntwortenLöschen
  7. Die Fotos sind schön! Naturfotografie mag ich auch am liebsten. Es gibt immer was zu entdecken.

    AntwortenLöschen