Montag, 30. April 2012

Pflanzorgie & Zwischenfazit


Das Wochenende ist vorbei und ich hab immer noch frei, ach, ist das herrlich. Heute Abend tanze ich in den Mai. In Kassel gibts mal wieder eine Ü-30 Party. Ich freu mich so :-))))

Das schöne Wetter am Samstag haben Julia und ich direkt genutzt und unseren Balkon sommer tauglich gemacht. 
Julia pflanzte sich eine Tomate und ein paar Kräuter...  im Gartenmarkt hat sie Liebstöckel, Rosmarin, Minze und Thymian für sich entdeckt :-) und ich hab mich der Bepflanzung der Kästen gewidmet.


Da kommen jedes Jahr Geranien rein. Ich sag nur Südbalkon, ohne Schatten, pralle Sonne, ab morgens um 10 Uhr --- bis sie dann untergeht, das hält leider nicht jede Pflanze aus.

Unsere beiden grün-weißen Lounge-Sofas aus dem blau-gelben Möbelhaus stehen jetzt auch wieder auf ihrem Platz und warten darauf, das sich jemand drauf rum lümmelt.


WEEK 16-1

Nun zu einer weiteren Seite meines 52 Wochen Projekts.
Ich habe es -sage und schreibe- schon bis zur Woche 16 geschafft, ohne auch nur eine Woche auszusetzen. Ich bin ganz stolz auf mich und immer noch mit Feuereifer dabei....

Ein bisschen Angst habe ich, dass ich mein PL im Sommer schleifen lasse und lieber am Schwimmteich in der Sonne liege, als am Scraptisch zu sitzen...
Naja, wir werden sehen.

Week 16-2

Material:
1 Bogen PP,
Ein paar Alphas.... die schlummern schon ein paar Jahre in meinem Schrank
Normale Karteikarten aus dem Schreibwarenladen um die Ecke
und
die zuckersüßen Journaling-Tags---Frühlingsgefühle der Scrapbookwerkstatt....

Achja, und selbstverständlich mein super-duper Canon Drucker in absoluter Topform.... und mit Druckerpatronen zum Tiefpreis! --- supergünstig und die Qualität stimmt auch (siehe Fotos). So kann ichs mir leisten, alles was ich zum Scrappen brauche selbst aus zu drucken.
Da macht der Klick auf den "Drucken" Button wieder Spaß und bereitet keine Angstschübe, dass die Patrone wieder leer sein könnte.

WEEK 16

Einen schönen Tanz in den Mai wünscht Euch
Heidi

Kommentare:

  1. Das sieht aber schön aus bei Euch am Balkon! Mein Hochbeet liegt derzeit leider brach, da die Mauer dahinter verkleidert wird und der Handwerker auf sich warten lässt. Aber wenn´s fertig ist, dann starte ich durch und wie! :) Fleißig, fleißig kann ich nur sagen, was das PL angeht! VLG Christine

    AntwortenLöschen
  2. Ich bewundere dein Durchhaltevermögen beim PL. Ich denke, dass nicht viele von denen, die so enthusiastisch angefangen haben, bis jetzt durchgehalten haben. Also, mach weiter so und im Sommer kannst du doch schon mal eine Woche schludern. Dann wird's halt nachgearbeitet. Mach dir bloß keinen Stress, dann macht es keinen Spaß mehr.
    Liebe Grüße von
    Stine

    AntwortenLöschen
  3. Deine PL Seiten sind so toll! LG Yvonne

    AntwortenLöschen
  4. Halte weiter durch! Ich gucke dein Project Life doch so gerne an =)! Die Journaling-Streifen direkt auf den Fotos finde ich sehr schick!
    LG Antje

    AntwortenLöschen
  5. Schön geworden, sowohl der Balkon als auch das PL. Das hälst du durch, komm wir schaffen das gemeinsam, auch wenn wir zum baden gehen und den Sommer genießen, fürs PL bleibt immer noch am Abend Zeit, oder? Liebe Grüße Birgit

    AntwortenLöschen
  6. Vielen lieben Dank für dein liebes Kommentar auf meinem Blog! Da haste ja auch eine Menge Arbeit gehabt :) Ich lieb es ja in meinem Garten zu graben :)

    GGLG Bibi

    AntwortenLöschen