Montag, 31. Oktober 2011

Neues zu Hause


Viele, viele bunte Karten, die scrappe ich immer reichlich und auf Vorrat. Verstaut habe ich sie bis vor kurzem in einer kleinen Ikea-Kiste. Ein recht unwürdiges zu Hause, wie ich finde, investiere ich doch sehr viel Zeit und Geduld diese zu basteln.

Nach einer passenden Aufbewahrungsmöglichkeit habe ich schon eine ganze Weile gesucht und jetzt die Ideale für mich persönlich gefunden.



Mein kleines Sammelalbum entstand aus einer DIN A 4 Seite fester Graupappe, 2 Bögen PP, einem Fabrib-Streifen von Studio Calico und einem handelsüblichen Fotoeinsteckalbum aus Folie für 24 Bilder im Format 10x15cm (gibts bei schlecker, Rossmann und CO.) und einer Gummischnur, die hier als Verschluss dient.

Die Karten passen ganz wunderbar in die Schutzhüllen. Wer auch gerne mal größere Formate scrappt, nimmt als Innenteil einfach ein 13x18cm Album.

Auf diese Weise kann ich meine Karten auch prima präsentieren, denn ab und an dürfen sich Freunde mal eine aussuchen :-)



Das Cover ist Ruck-Zuck zusammengewerkelt. Die Idee und die Anleitung dazu habe ich auf diesem wundervoll-inspirierenden Blog gefunden : Scrapperia. Schaut da einfach mal rein!

Ich jedenfalls werde mir bald noch ein zweites Album auf die gleiche Weise bauen und dieses dann mit Karten füllen, die ich zu verschiedenen Anlässen von lieben Scrapperinnen bekommen habe.


Einen schönen Wochenstart wünscht Euch
Heidi

Kommentare:

  1. Das sieht richtig schön aus und ist eine tolle Idee. Ach ist das herrlich beim Bloggen. Die Ideen sind so toll, man kann eigentlich pausenlos kreativ sein und diese irren Sachen der Mitbloggerinnen ausprobieren.
    Viele Grüße von
    Stine

    AntwortenLöschen
  2. das ist ein richtig schönes zuhause... super super chick

    AntwortenLöschen
  3. Das ist wirklich klasse geworden!

    LG Lilith

    AntwortenLöschen
  4. was für ein schickes cards-zuhause!
    und gerade habe ich gesehen/gelesen ... du bist auch dabei! das inspirationenbuch ist echt eine wucht ... das musste ich gestern nacht gleich noch in angriff nehmen! bin schon gespannt auf deins *g*

    lg
    Silke

    AntwortenLöschen