Donnerstag, 9. Juni 2011

Kleine Abschiede...

Als Erzieherin muss ich mich in jedem Jahr kurz vor dem Sommer von ein paar Kindern trennen, die dann nach den Ferien eingeschult werden. Dieser Tag ist immer mit gemischten Gefühlen verbunden. Einige Jahre verbringe ich ja den größten Teil meines Tages, mit den zunächst noch kleinen Mäusen und die Kinder mit mir. Da bleibt es nicht aus, das man die Zwerge in sein Herz schließt. Irgendwann muss ich sie dann wieder loslassen. Loslassen ist Wichtig!-Aber einen Moment um zurück zu blicken und inne zu halten muss einfach sein.
Zum Abschied bekommen meine "Großen" in diesem Jahr ein kleines Fotobook mit Bildern aus dem Gruppenalltag, von Ausflügen, Feiern und Festen. Beim Einkleben der Bilder und schreiben der erlebten Geschichten habe ich Gelegenheit die Jahre mit den Kindern für mich ganz alleine Revue passieren zu lassen *schnief*. Manch ein sentimentaler Moment ist dann für mich dabei. So sieht eins der Fotobücher in diesem Jahr aus. 8 an der Zahl werkel ich insgesamt. Leider darf ich Euch die Innenseiten aus Datenschutz gründen nicht zeigen, möchte Euch aber das Cover nicht vorenthalten.

Es grüßt Euch


HEidi

Kommentare:

  1. ...ui....eine schöne Idee....sind die Rosetten selbstgemacht und mit einem Die von Meister Holtz ??

    LG
    Katja

    AntwortenLöschen
  2. Libe Katja, die sind selbstgemacht.
    Hier habe ich schon mal ein Anleitung dafür gepostet:
    http://meinebuntewunderwelt.blogspot.com/2011/02/embellishment-auf-die-schnelle.html

    AntwortenLöschen
  3. hallo heidi,

    was für eine wunderschöne idee ... auch wenn die kinder das heute vielleicht noch nicht zu schätzen wissen ... später schaut man doch immer wieder gerne in solche alben hinein! und mit so viel "liebe" von dir gemacht.

    ich wünsche dir ein schönes verlängertes pfingstwochenende

    lg
    Silke

    AntwortenLöschen