Sonntag, 28. November 2010

Ich liebe....

... schöne Dinge. Noch lieber gestalte ich schöne Dinge selbst mit wenigen Mitteln, die viel her machen.

Heute habe ich meinen Türkranz geschmückt.



Ganz einfach... super günstig!

Fertig gebundenen Kranz gekauft, Schneespray, Karoband und ein paar Fliegenpilze... die Schneeflocken und Sterne vom letzten Jahr genommen.... und Fertig ist die Türdeko!





Es grüßt Euch

Heidi

Freitag, 26. November 2010

Noch ein Adventskalender

Einen Adventskalender gibt es in diesem Jahr auch bei mir an der Arbeit. Jeder in unserem Team packt zwei Päckchen und diese werden im Laufe der Vorweihnachtszeit abwechselnd geöffnet. Ich freu mich schon drauf.

Und so habe ich meine Beiden verpackt. Habe ich schonmal erwähnt, dass ich total auf Pünktchen stehe?



Es grüßt Euch


HEidi

Donnerstag, 25. November 2010

Weihnachtliches

Jetzt gehts endlich los und der vorweihnachtliche Dekorationswahnsinn kann beginnen. Ich fange mal ganz harmlos mit einem kleinen Tischkränzchen und ein paar glitzernden Hirschen an.

Es grüßt Euch
Heidi

Mittwoch, 24. November 2010

Weihnachten ohne Mistelzeig?

Bei uns.... niemals... ein Mistelzweig als Glückssymbol gehört bei uns zu Weihnachten, wie der Tannenbaum oder der Adventskranz. In diesem Jahr habe ich ein besonders schönes Bund dieser "Schmarotzerpflanze" ergattern können. Über die Weihnachtszeit hinweg soll die Mistel Euch auch als mein neuer Header begleiten. Einfach ein Schleifchen drum und über die Türe damit. Fertig!

Es grüßt Euch
Heidi

Montag, 22. November 2010

Adventskalender

Ich liebe Adventskalender. Ihr auch?



*schnief* ich bin aber leider kein Kind mehr, so dass ich jedes Jahr einen nett gefüllten Kalender bekomme.... ach... Kinder haben es da echt gut. Ich möchte auch in den Genuss der vorweihnachtlichen, kleinen Überraschungen kommen! Ich möchte auch jeden Morgen aufwachen und zum Kalender laufen und ein Türchen öffnen!

Also habe ich mich wieder selbst gekümmert und 24 gleiche Päckchen gepackt, dann verschickt an ein nettes Mädel aus dem Dani-Peuss-Forum und dann meine Kiste mit 24 verschiedenen Päckchen zurück erhalten. An dieser Stelle geht ein herzlicher Dank an die beteiligten Mädels, die soviele tolle Türchen gezaubert haben und mir damit meine Vorweihnachtszeit versüßen.

Ihr dürft schonmal einen kleinen Blick in die Kiste und auf meine Päckchen werfen.


Ich freu mich schon so auf den 1. Dezember, wenn ich endlich jeden morgen ein Päckchen öffnen darf. Bis dahin bleibt aber alles gut verschlossenen in der Kiste und wird erst kurz vorher an meine Tannengirlande gehangen. Fotos folgen natürlich.


Es grüßt Euch


HEidi

Samstag, 20. November 2010

Creativität im Kindergarten


Wusstet ihr, das Kreativität ansteckend ist?

Nun ja, meiner Leidenschaft, dem Scrapbooking bin nun schon seit 5 Jahren verfallen. Natürlich finden meine lieben Kollegen, Kinder und Eltern im Kindergarten hin und wieder Ideen und Einflüsse, die aus der großen, weiten Welt des Scrappens stammen. Die Frage nach dem : "Was ist das und wie geht das? Kannst du das mal zeigen!" kam schon öfters und so entstand die Idee mal einen gemeinsamen Abend am Scraptisch... ähhh Kinderbasteltisch... zu verbringen.


Enstanden sind dabei diese kleinen Minibooks-Leporello-Books mit Klettverschluss. Die Anleitung dazu habe ich HIER schon einmal gepostet. Natürlich entstanden an tollen Abend nochmehr Alben in verschiedenen Farben und Formen. Die hier gezeigten werden, mit Fotos gefüllt, Geschenke für einige Eltern, die uns oft durch viel Engagement unterstützen.


Unsere Kindergartentische und mein Gruppenraum waren offnungslos zu klein und völlig überfüllt mit den verschiedenen Materialien und Werkzeugen. Spaß gemacht hats trotzdem und der Abend schreit förmlich nach einer Wiederholung.


Es grüßt Euch


HEidi


Freitag, 19. November 2010

Freitagsfüller #86


1. Das Problem ist, dass ich einfach nicht abnehme .

2. Meine Weihnachtsdeko mache ich am liebsten selber.

3. Wenn ich schlechte Laune habe merkt man mir das meistens nicht an .

4. Die Losung heißt: durchhalten.

5. Das echte Adventsfeeling beginnt für mich nächste Woche Montag, wenn ich meine Außenlichterkette anschalten werde .

6. Harry Potter ... hmmm ... war das der mit der Narbe auf der Stirn?

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf scrappen im Kindergarten , morgen habe ich den Wohnungsputz geplant und Sonntag möchte ich faul sein !
Es grüßt Euch
HEidi

Montag, 15. November 2010

Ein Teenie-Traum

ach.... ich war noch so jung als meine Idole die Jungs von a-ha waren. Vergöttert hab ich sie und natürlich mein Zimmer mit Postern beklebt. Das ganze ist nun schon 25 Jahre her. Ich war noch sehr jung und habe jeden, absolut jeden Schnippsel über diese Band gesammelt, den ich finden konnte. Das war nicht einfach!

Ich bin in der ehemaligen DDR aufgewachsen und Bravo und Co. gabs nur über Beziehungen. Natürlich hatten wir auch einige Jugendzeitschriften. Die waren zensiert und Fotos über Bands aus westlichen Staaten gabs nur wohldosiert.

Einer meiner Träume war es damals a-ha mal live zu erleben. Was soll ich sagen... jetzt nach 25 Jahren hab ichs endlich geschafft und mich darüber gefreut wie Bolle. Zusammen mit Cousine war ich im Oktober auf einem der vielen Abschiedskonzerte hier in Deutschland /Nürnberg.

Toll wars! Ein Erlebnis das mir noch lange im Gedächtnis bleiben wird. Morten (51 Jahre) ist einfach der Hammer! Der Mann scheint so gut wie überhaupt nicht zu altern. Schaut noch fast genauso aus, wie damals. Ich glaube, ich muss nach Norwegen ziehen. Die Luft dort scheint die Haut zu konservieren :-)

Natürlich musste dieses Ereignis fürs Album festgehalten werden. Dabei habe ich bewusst ein wenig in die Rhetro-Richtung gearbeitet... ist ja schließlich schon eine "alte"Band. Das Journaling und die Eintrittskarte habe ich gut unter einer Fotoklappe versteckt.


Es grüßt Euch

Heidi

Freitag, 12. November 2010

Freitagsfüller # 85


Es hört sich seltsam an, aber ich liebe das Geräusch von Regen auf meinem Dach .

2. Der neue Song von Bruno Mars ist Musik in meinen Ohren.

3. Ich bin dankbar für die vielen netten Kommentare auf meinem Blog .

4. Mir kann das nie passieren und darum heißt es : "sag niemals nie".

5. Ein Regentag ist die passende Gelgenheit einmal faul zu sein, ohne ein schlechtes Gewissen haben zu müssen.

6. Ich bin momentan nicht so gut drauf und das kann ruhig jeder über mich wissen.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen Besuch im Schwedenkaufhaus, morgen habe ich einen Flohmarktbesuch geplant und Sonntag möchte ich den Tag geniessen !
Es grüßt Euch
Heidi

Donnerstag, 11. November 2010

Inspiration

Inspiriert wurde ich durch Ali Edwards December Dailiy .

Mein Mini-Weihnachts-Book" soll allerdings kein genauer Abklatsch, also kein Dezember- Tagebuch werden, sondern die gesamten weihnachtlichen Vorbereitungen, Heimlichkeiten, Besinnlichkeiten, Ausflüge und Geschichten festhalten... nunja, meine Vorbereitungen haben schon begonnen. Karten sind schon gescrappt, der Adventskalender für meine Tochter ist schon fertig und die Päckchen für den "Türchentausch" meines Kalenders schon auf den Weg gebracht.



"Bei uns zu Hause" hab ich das Album genannt und es soll sich im Laufe der Zeit mit Erinnerungen füllen. Das Cover ist aus Wellpappe und die Innenseiten... nunja... lasst Euch überraschen.

Das Album hat die Größe 6x6". ein Format, das ich für Minialben ideal finde. Es wird sich in der nächsten Zeit rasch füllen und natürlich dürft ihr hier über meinen Blog den ein oder anderen Blick hinein werfen.

Es grüßt Euch

Heidi

Dienstag, 9. November 2010

Ein kleiner Sneak

Auch in diesem Jahr bin ich wieder dabei beim Adventskalender vom Dani-Peuss -Forum.

Ich finds so toll jedes Jahr (ich mach schon seit 3 Jahren mit) einen wundervollen Adventskalender für mich ganz alleine zu haben.

Ich kanns jetzt schon kaum erwarten, dass mein Kalender hier zu Hause eintrifft *hibbel* und endlich der erste Dezembermorgen ist.

Einen kleinen Vorgeschmack gibts heute schon auf meine Päckchen.
Es Grüßt Euch
Heidi

Montag, 8. November 2010

Freu... ein Award...für mich

Ich freu mich ja so...
Ich habe von der lieben KATJA einen Award verliehen bekommen und freue mich riesig darüber.

Natürlich bleibts nicht beim freuen, sondern ich reiche ihn gerne weiter, um andere kreative Scrapper für ihre kreativen Ideen zu danken. Bei folgenden Mädels schaue ich immer wieder gerne rein (natürlich gibts noch ganz viele andere Blogs, die ich lese, meine Feedliste zu posten würde den Rahmen sprengen):

http://na-dinchen.blogspot.com/

http://unterschwestern.blogspot.com/

http://scrapperia.blogspot.com/

http://meine-scrapbook-werkstatt.blogspot.com/

http://einzigartich.blogspot.com/

http://schultzetanja.blogspot.com/

http://herbstkind-kirstin.blogspot.com/

http://erikataurigblog.blogspot.com/

http://lovelypaperwork.blogspot.com/

http://scrapaddictedme.blogspot.com/

http://miekenscrapt.blogspot.com/

Und für Euch Heißt es:

• Akzeptiere den Award, indem du den Namen / Blog auf deinem Blog postest, von dem du diesen Award bekommen hast.
• Verschenke den Award an 15 andere Blogs, die du kürzlich entdeckt hast und hinterlasse dort einen Kommentar.

Es grüßt Euch

Heidi

Sonntag, 7. November 2010

..und schon wieder ein paar Karten

Hierfür habe ich kein klassisches Weihnachtspapier verwendet, sondern die Bayberry-Cottage-Serie von Pink Paislee, einem meiner Lieblingspapierhersteller.

Es grüßt Euch
Heidi

Samstag, 6. November 2010

Freitagsfüller # 84


1. Bis jetzt bedeutete mein zu Hause Sicherheit .

2. Manchmal ist es gut in Ruhe über die ganze Sache nach zu denken.

3. Kleine Dinge machen das Leben bunter.

4. Urlaub, ich glaube das ist eine gute Idee.

5. St. Martin wird bei mir im Kindergarten ganz groß gefeiert .

6. Schon länger möchte ich mir einen Drucker kaufen .

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf mein Bett , morgen habe ich eine Shoopingtour geplant und Sonntag möchte ich einfach nur faulenzen !
Es grüßt Euch eine momentan sehr schreibfaule
Heidi