Sonntag, 26. September 2010

Minibook mit Klettverschluss

Premiere:

Heute gibts die allererste Anleitung auf meinem Blog. Ich hoffe das kleine Minibook mit Leporello-Gliederung gefällt euch so gut wie mir... Am besten entwickelt ihr die Fotos dafür im Format 9x13. Ich möchte diese kleinen süßen Alben zu Weihnachten verschenken..... dieses Fest steht auch schon fast wieder vor der Tür *seufz*

Ihr braucht dazu nur 1 Bogen CS und einen Bogen PP, Kleber, Falzbein u.ä. (ich nehme immer ein kleines Küchenmesser zum falzen) eine Schneidemaschine und ein bisschen "Kram" zum verzieren.
Cardstock in der Mitte teilen 10,2cm (6"). Man erhält zwei gleichgroße Streifen.

Beide Streifen jeweils alle 10cm falzen. Es bleibt ein kleiner Streifen von 0,5cm

Beide CS-Streifen aneinander kleben (schmaler Rand auf breiten Streifen), sodass ein Leporello entsteht. Den überbleibenden 0,5cm breiten Streifen entfernen.

PP zuschneiden auf 16,5cmx28cm (6,5x11")

Nun noch das PP falzen. 8,5cm und 8,7cm von beiden Rändern entfernt. Auf diese Weise bleibt ein kleiner "Buchrücken". Den gefalzten Cardstock in die Mitte kleben.

Alles zusammenklappen. Als Verschluss habe ich Klettpunkte gewählt, die gibts in jedem normalem Bastelladen.


Verzieren. Nun könnt ihr Fotos reinkleben und das kleine Album verschenken oder natürlich auch selbst behalten. Fertig!

Jetzt wünsche ich Euch viel Spaß beim "nachbauen" und hoffe das die Anleitung leicht verständlich ist. Ich würde mich freuen, wenn ihr eure fertigen Alben zeigt und in der Kommentarfunktion verlinkt.

Es grüßt Euch

Heidi

Kommentare:

  1. nicht nur, dass es süß aussieht - du sparst mir gerade die arbeit, es selber auszutüfteln, nachdem ich so was ähnliches mal irgendwo gesehen hatte mit so einer art umschlag und das evtl. in einem meiner workshops machen lassen wollte.
    darf ich dich da heillos liften lassen?
    glg, miriam

    AntwortenLöschen
  2. danke für die Anleitung, die werd ich mir merken!

    Toller Header im übrigen! Gefällt mir sehr! Sehr elegant!

    AntwortenLöschen
  3. ....na, die ist ja super die Karte....und dann auch noch mit Anleitung *wua*
    Da werd ich mich doch glatt mal dran versuchen....
    Super....und DANKE

    LG
    Katja

    AntwortenLöschen